Wie eine IT-Laufbahn in 5 Jahren aussehen wird

Neue Technologien und sich ändernde Arbeitsplatzanforderungen prägen den Karrierehorizont der IT. Hier sind die Änderungen, die Experten in Bezug auf IT-Rollen und die Vorgehensweise in der IT-Arbeit vorhersehen. [...]

Sicherheitsthemen und spezialisiertes Wissen wird immer wichtiger, einfache Aufgaben werden automatisiert und die Remote-Arbeitsweise erlebt einen Aufschwung (c) Pixabay.com

Wenn Sie herausfinden könnten, wie sich die IT-Rollen in den
kommenden Jahren verändern werden, dann würden Sie sich wahrscheinlich
Tech-Rollen vorstellen, die um neue und hochwertige Technologien wie KI, Data
Science und Cloud herum reifen, sowie einen kontinuierlichen Fokus auf die
Sicherheit in allen Branchen und Geschäftsbereichen anstreben.

Diese Themen kamen häufig in unseren Gesprächen mit
Tech-Führungskräften über die nahe Zukunft der IT-Rollen zur Sprache. Aber auch
überraschende Erkenntnisse - einschließlich möglicher neuer Positionen, die es
heute noch nicht gibt.

Neben den gefragtesten Rollen diskutierten wir, wie die
Aufgaben in Zukunft erledigt werden können und wie eine Mischung aus Vollzeit-
und Gig-Mitarbeitern dazu beitragen wird, die gewünschten Ergebnisse zu
erzielen. Wir haben auch darüber nachgedacht, wie diese Änderungen eine Roadmap
für Karrierekorrekturen oder -verbesserungen nahe legen könnten, die Ihnen
helfen könnten, in den kommenden Jahren besser zu bestehen.

Jim O'Gorman von Offensive Security sieht auch einen Bedarf
an neuen Sicherheitsrollen. "Früher konnte man sagen, dass man ein
Exploit-Entwickler ist", erklärt O'Gorman. "Dann änderte es sich zu
'Ich schreibe Browser-Exploits', und jetzt heißt es 'Ich schreibe Exploits für
diesen spezi...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.

Werbung


Mehr Artikel

Kommentar

Der Irrtum der Insellösungs-Integration

In Unternehmen organisieren häufig verschiedene Abteilungen einzelne Integrationsvorgänge selbst und ohne ausreichende Abstimmung mit der IT-Abteilung. In einem Gastbeitrag beschreibt Werner Rieche, President DACH der Software AG, welche Vorteile die Nutzung einer einzigen Plattform für die Integration aller Geschäftsanwendungen bringt. […]