Wie man 5 Mio. Spams verschickt – ohne es zu merken

Botnetze geraten immer wieder in die Schlagzeilen. Die Idee dahinter ist einfach: die Malware auf den infizierten Rechnern verbindet sich regelmäßig mit ihrem Heimatserver. Sie tut das, indem sie harmlos scheinende Web Requests via HTTP versendet und sich wie ein ganz normaler Browser benimmt. Aber anstatt die Daten für eine Internetseite abzurufen, lädt der Bot, der Malware-Roboter, neue Instruktionen für seine Machenschaften und führt diese mit Hilfe des Rechners und des verbundenen Netzwerks aus. [...]

SPAM: Ob Dosenfleisch oder unerwünschte Mails - beides eher unbeliebt. (c) USAF - Public Domain
SPAM: Ob Dosenfleisch oder unerwünschte Mails - beides eher unbeliebt.

Zu diesen Schandtaten gehören unter anderem:
Erfassen der genutzten Eingabetasten, um Nutzernamen und Passwörter zu stehlen. Durchforsten der gespeicherten Dateien nach solchen, die zu Geld gemacht werden können. Animieren des Nutzers, bestimmte Werbung zu klicken, um Pay-per-Click-Umsätze zu generieren. Einstellen von "Empfehlungen" für den Freundeskreis des Nutzers in Social-Media-Netzwerken. Download von noch mehr Malware, wie z.B. Ransomware, die Daten verschlüsselt und ein Lösegeld fordert. Nutzung des Rechners als Proxy, um diesen dann an andere Kriminelle zu vermieten oder Spuren zu verwischen. Attackieren anderer Webseiten, wobei es so scheint, dass der übernommene Rechner der Bösewicht ist.
Die mit Abstand am weitesten verbreitete Straftat in Verbindung mit Bots ist das Versenden von Spam-Nachrichten. Die Spammer aktivieren dazu nicht einfach nur einen Bot, vielmehr bauen sie ein ganzes Netz auf, das mehrere 10.000 und mehr Rechner kontrollieren kann. Diese Strategie bietet den Kriminellen einige entscheidende Vorteile:
Widerstandsfähigkeit: Aufgrund der Vernetzung gibt es keinen entscheidenden  Schwachpunkt im System. Selbst wenn die Hälfte der betroffenen Rechner gereinigt werden, kann die andere Hälfte ihr Unwesen fortsetzen.Preis-Leistungsverhältnis: Die Kriminellen ...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.


Mehr Artikel

News

Arrow mit NetApp EMEA 2020 Partner Excellence Award ausgezeichnet

Arrow Electronics wurde mit dem NetApp Partner Excellence Award als „Distributor des Jahres“ ausgezeichnet. Zum ersten Mal fand das Programm rein virtuell statt. Mit den Partner Excellence Awards werden jedes Jahr Partner geehrt, die sich durch herausragende Performance auszeichnen und nicht zuletzt durch ihre Innovationsfähigkeit und Servicequalität einen entscheidenden Beitrag zum NetApp Unified Partner Programm in EMEA leisten. […]