Wie Sie Ihren alten Rechner in ein neues Chromebook verwandeln

So gut wie jedes langsame System mit eingeschränkten Speichermöglichkeiten bekommt mit dem leichten Chrome OS neues Leben eingehaucht. Wir zeigen Ihnen wie. [...]

Jedes Unternehmen, ob groß oder klein, besitzt eine versteckte Geldanlage: Alte Laptops und Desktop-Rechner, die früher einmal nützlich gewesen sind, sind für die heutige Software in der Regel zu langsam oder verwenden weniger sichere Betriebssysteme, weshalb sie nicht mehr benutzt werden. Zugegeben, das klingt nicht nach etwas von großem Wert. Aber im Grunde ist es ganz einfach, diesen Geräten neues Leben einzuhauchen – indem sie in Chromebooks umgewandelt werden.

Da das Chrome OS wesentlich leichter ist als Windows und Mac OS und weniger Ressourcen braucht, funktionieren ältere Systeme, die vormals mit Windows 10 oder Mac OS Mojave gearbeitet haben, oft ganz gut als Chromebooks. Das bedeutet, dass damit Systeme mit langsameren CPUs, weniger RAM und kleineren Festplatten - die niemand in Ihrem Unternehmen mehr verwenden will – eine zweite Chance bekommen können.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit der CloudReady Enterprise Edition von Neverware einen alten Mac oder Windows-Rechner in ein Chromebook umwandeln können. Es gibt auch Versionen dieser Software, die für Schulen und den Heimgebrauch geeignet sind. Die dreiwöchige Testsoftware, die wir zu diesem Zweck verwendet haben, lässt sich für 49 Euro im Jahr in eine Vollversion mit Support umwanden. Sie besitzt über ein eigenes Da...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.

Werbung


Mehr Artikel