Windows 10: So optimieren und reparieren Sie Ihr WLAN

Was das Thema Netzwerk und WLAN angeht, unterscheidet sich Windows 10 auf den ersten Blick kaum von den Vorgängern. Doch im Detail gibt es viel Neues – und einige Stolperfallen. [...]

Was taugt die neue "WLAN-Optimierung"? Wir finden es heraus. (c) pixabay
Was taugt die neue "WLAN-Optimierung"? Wir finden es heraus.

Mit Windows 10 ändert sich alles . Sagt Microsoft. Was Netzwerk und WLAN angeht, stimmt das zwar nicht ganz. Trotzdem werden auch Heimnetz-Profis viel Neues entdecken, wenn sie von Windows 7 oder 8.1 auf das neue Betriebssystem wechseln. Viele Funktionen, die bei den älteren Windows-Versionen tief in der Systemsteuerung versteckt waren, sind unter Win 10 schneller zu erreichen. Doch ganz ohne Netzwerkwissen und einen Wegweiser durch die Systempfade kommen Sie auch unter Windows 10 nicht aus -vor allem, wenn Sie Probleme im Heimnetz oder WLAN beheben wollen oder für die Sicherheit im Netzwerk sorgen müssen. Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Netzwerktricks für Windows 10 und sagen, welche wichtigen Tools Sie auch auf dem neuen Windows installiert haben sollten.
DIE WICHTIGSTEN NETZWERK-EINSTELLUNGEN BEI WINDOWS 10
Bei Windows 7 finden Sie alle wichtigen Einstellungen fürs Netzwerk in der Systemsteuerung unter Netzwerk und Internet.
Windows 8.1 sollte diese Menüs leichter erreichbar machen. Deshalb erfand Microsoft die Charm-Leiste und das Menü „PC-Einstellungen“, wo Sie unter „Netzwerk“ die für LAN und WLAN relevanten Funktionen finden. Dort sind aber nur einige Menüs untergebracht. Für weiterführende Netzwerkeinstellungen müssen Sie allerdings doch wieder in die Systemsteuerung geh...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.


Mehr Artikel