Windows-Bordmittel helfen bei der Systemdiagnose

Warum sollten Sie noch dieses oder jenes Zusatztool laden, wenn Windows das ohnehin bereits kann? PC-WELT erklärt die wichtigsten Bordmittel von Windows 10 und erläutert deren Funktion und Nutzen. [...]

So überprüfen Sie Ihren PC auf Herz und Nieren.
 © pixabay
So überprüfen Sie Ihren PC auf Herz und Nieren. © pixabay

Wissen Sie, welche Windows-Version auf Ihrem Rechner läuft? „Na, hören Sie mal!“, werden manche von Ihnen, liebe Leser. nun ausrufen. Dabei ist die Frage ganz ernst gemeint – vor dem Hintergrund, dass Microsoft das Creators Update für Windows 10 zwar schon Anfang April bereitstellte und mit der Auslieferung begann, doch auch mehr als drei Monate später längst noch nicht alle Rechner mit Windows 10 auf den neuesten Stand gebracht hatte. Hier geht es nicht um die Nachlässigkeit beim Updaten. Denn auch wer regelmäßig nach Aktualisierungen gesucht und alle angebotenen Patches installiert hat, bekam bisher eben nicht zwingend die intern 1703 genannte aktuelle Version des Betriebssystems (dabei steht die Zahlenkombination für das Jahr und den Monat der Fertigstellung).
Nach außen tut Microsoft mit seinen bisher drei großen Updates (Herbst, Anniversary und Creators Update) seit Erscheinen des Betriebssystems vor zwei Jahren so, als handle es sich jeweils um Updates wie die beim monatlichen Patchday. Tatsächlich sind es unterschiedliche Versionen mit unterschiedlichen Build-Nummern, die man auch Windows 10.1, 10.2 und 10.3 nennen könnte – so wie es Microsoft bei Windows 8 und 8.1 selbst tat. Und weil sich der Prozess der Versionsaktualisierung weiter hinzieht, ist die Eingangsfrage gar n...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.


Mehr Artikel

Günter Neubauer, Geschäftsführer von OMEGA (c) OMEGA/Mario Pernkopf
Interview

Den Blick auf die Zukunft gerichtet

Im Interview mit der COMPUTERWELT erzählt OMEGA-Geschäftsführer Günter Neubauer wie sich sein Unternehmen nicht zuletzt dank eines hochmotivierten Teams schnell auf die Auswirkungen der Coronakrise einstellen konnte und wie ihn der durch die Pandemie hervorgerufene Digitalisierungsschub trotz aller wirtschaftlichen Herausforderungen optimistisch in die Zukunft blicken lässt. […]