Wird die Datengravitation Cloud oder Edge bevorzugen?

Ein branchenüblicher Rahmen für vertrauliche Datenverarbeitung könnte eine sichere Datenverarbeitung sowohl im Zentrum als auch am Rand ermöglichen. [...]

Cloud oder Edge? James Kobielus gibt seine Einschätzung über die Zukunft der Datengravitation (c) Pixabay.com

Die Online-Wirtschaft ist durchdrungen von Anwendungen. Und
doch ist noch nicht ganz klar, ob sich ihr Einsatz in eine hauptsächlich
zentripetale oder in eine zentrifugale Richtung bewegt, d.h. ob sie zum Cloud
Center gravitieren oder sich nach außen an den Rand bewegen.

Anwendungen - in Form von Software, Services, Workloads und
Geschäftslogik - tendieren dazu, sich in grober Übereinstimmung mit den Daten
zu bewegen, die sie erzeugen und verbrauchen. Je nachdem, wen man fragt,
strömen Apps entweder massenhaft in den Kern der Cloud - angezogen durch das
wachsende Volumen an Datenseen - oder sie streuen als winzige Mikroservices ins
Edge, nachdem sich mobile, eingebettete und IoT-Geräte durchgesetzt haben.

Ist die Datengravitation Realität?

Wir leben in einer zunehmend vernetzten Welt, so dass der
Trend leicht in beide Richtungen gehen könnte. Einige Beobachter zitieren den
neuen Begriff der "Datengravitation", um jede Richtungsänderung zu
unterstützen, die sie bei der Bereitstellung von Online-Anwendungen beobachten
können.

Bei der Erklärung der vermeintlichen Anziehungskraft von
Daten scheinen die meisten Beobachter die folgenden Grundprinzipien anzunehmen:

Leistung: Je näher sich Apps den Daten nähern, desto geringer ist die Latenzzeit und desto höher der Durchs...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.

Werbung


Mehr Artikel

News

Ab sofort ist Surface Pro X in Österreich verfügbar. Es vereint Always-On-Konnektivität und hochwertige Verarbeitung in einem ultraleichten und schlanken Formfaktor für den mobilen Einsatz. […]

News

ERP Booklet 2020: 252 Systeme und 200 Anbieter im Vergleich

Damit das Zusammenspiel von Unternehmensführung, IT und den jeweiligen Fachbereichen optimal gelingt, müssen Enterprise Resource Planning-Systeme perfekt zum Unternehmen passen. Das ERP Booklet 2020 bietet eine aktuelle ERP-Marktübersicht und vereinfacht die Marktsondierung bei der Suche nach dem passenden System und Anbieter. […]