A1 startet Rückrufservice

Nach Neuerungen wie dem A1 Service Pickerl, dem A1 Guru oder der Sprachsteuerung an der A1 Serviceline startet A1 nun mit dem A1 Rückrufservice. [...]

Privatkunden können ab sofort Rückrufe zu bestimmten Anliegen bei A1 buchen. (c) Fotolia
Privatkunden können ab sofort Rückrufe zu bestimmten Anliegen bei A1 buchen.
„Nach zwei Wochen Probebetrieb an der technischen Serviceline für unsere Business Kunden können wir sagen: das A1 Rückrufservice ist ein großer Erfolg. Fast ein Viertel aller Kunden hat das Angebot im Pilotzeitraum angenommen und einen konkreten Rückruftermin – überwiegend für denselben Tag – vereinbart. Die Servicezufriedenheit dieser Kunden liegt bei über 95 Prozent. Wir werden daher das A1 Rückrufservice schrittweise für alle Anrufer und Anliegen bis Jahresende öffnen,“ sagt Elke Schaffer, A1 Director Customer Service & Sales.
 
Das A1 Rückrufservice im Detail
Mit dem A1 Rückrufservice haben Kunden die Möglichkeit, einen zeitlich fixen Rückruftermin mit einem A1 Service-Mitarbeiter zu vereinbaren. Privatkunden können ab sofort für den Kauf oder die Bestellung von Produkten wie Festnetz Internet, TV Kombi, sowie Handy & Mobilfunk eine Rückruf-Buchung bis zu einer Woche in die Zukunft online unterwww.A1.net/kontakt vornehmen.
Für Business Kunden gibt es ebenfalls ein Rückrufservice: sollten gerade mehrere Kunden an der A1 Service Line anrufen oder die Wartezeiten auf Grund komplexerer Anfragen länger sein, gibt es für Business Kunden unterschiedliche Rückruf-Termine in Zehn-Minuten-Intervallen. A1 will das Rückrufservice schrittweise bis Jahresende für alle Anrufer-Gruppen und Anliegen öffnen.

Mehr Artikel

Stefan Bauer, Direktor der Talent Garden Innovation School in Wien
News

21 Stipendien für krisensichere Jobs

In der Coronavirus-Pandemie haben sich „Digital-first“-Unternehmen als besonders anpassungsfähig erwiesen. Dieses wertvolle Knowhow nicht nur in klassischen Technologieunternehmen benötigt, sondern in fast jeder Branche. Mit qualifizierten Mitarbeitenden lässt sich die Krise besser bewältigen als ohne. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*