ABBYY unterstützt bei Verarbeitung von Formularen für Krankenkassen

OCR-Spezialist ABBYY Europe unterstützt die deutsche Rezeptprüfstelle Duderstadt GmbH (RPD) bei der Verarbeitung von Formularen für die Abrechnung von medizinischen Sachleistungen. Mithilfe der ABBYY-Lösung digitalisiert der Business Process Outsourcer Papier-Formulare, extrahiert die Daten und wertet sie nach den Anforderungen seines Auftraggebers aus. [...]

(c) denisismagilov - Fotolia.com

Die RPD bietet Krankenkassen und deren Verbänden im Rahmen ihres Auftrags Outsourcing-Dienstleistungen in den Bereichen Arzneimittelabrechnung, Abrechnung Sprechstundenbedarf, Erfassungsarbeiten mit Datenaufbereitung sowie IT-Beratung an. Der Business Process Outsourcer (BPO) übernimmt dabei die Digitalisierung und Datenaufbereitung für verschiedene deutsche  Krankenkassen. Zur optimierten Erfassung von Formularen nutzt die RPD jetzt die Enterprise-Capture-Plattform ABBYY FlexiCapture. Um eine effiziente und transparente Verarbeitung zu ermöglichen, werden die Daten aus den Formularen mithilfe von ABBYYs Erfassungslösung automatisch extrahiert und direkt an die eigene Spezialsoftware der RPD übergeben. Dadurch können die Informationen schneller geprüft und aufbereitet werden. Dank der ABBYY-Funktionalitäten, unter anderem zur Sprachenerkennung, konnte die Lösung während der Testphase exakt für die verschiedenen Formular-Sprachen und Layouts trainiert werden. Die Erfassungslösung ersetzt hierbei die aufwendige manuelle Dateneingabe. Die RPD profitiert mit dem Einsatz von ABBYY nun von modernisierten und rationalisierten Prozessen.

„Die neue Lösung zur Datenextraktion konnte in nur vier Monaten komplett eingerichtet werden – vom Erstkontakt mit ABBYY bis zur fertigen Implementierung. Dabei wurden wir von ABBYY hervorragend unterstützt und umfassend geschult. Seither laufen die Erkennungsprozesse einwandfrei“, sagt Robert Schmidthals, Geschäftsführer der Rezeptprüfstelle Duderstadt GmbH. (pi)


Mehr Artikel

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*