ACP Wien als „TOP-Lehrbetrieb“ ausgezeichnet

Der IT-Provider ACP wurde als eines der ersten Unternehmen mit dem neuen Wiener Qualitätssiegel "Top-Lehrbetrieb" ausgezeichnet. [...]

Die Lehrlingsriege des IT-Providers ACP Wien (c) ACP
Die Lehrlingsriege des IT-Providers ACP Wien.

Um die Ausbildungsqualität in Wiener Lehrbetrieben hervorzuheben, haben die Sozialpartner Wirtschaftskammer Wien, Industriellenvereinigung Wien, Gewerkschaftsbund und Arbeiterkammer Wien gemeinsam mit der Stadt Wien das Qualitätssiegel „TOP-Lehrbetrieb“ ins Leben gerufen. Eine Jury überprüft und bewertet die teilnehmenden Ausbildungsstätten quer durch alle Branchen. Seit Kurzem steht fest: ACP ist einer der TOP-Lehrbetriebe in Wien. Das Qualitätssiegel ist ab sofort für den Zeitraum von vier Jahren gültig.
 
Als Lehrbetrieb verfügt ACP Wien über langjährige Erfahrung: 16 Jugendliche schlossen ihre Lehre als IT-Techniker bzw. IT-Technikerin oder Bürokaufmann bzw. Bürokauffrau bereits erfolgreich ab. Weitere 13 Lehrlinge befinden sich derzeit in Ausbildung – zwei im kaufmännischen und elf im technischen Bereich. ACP Wien Geschäftsführer Wolfgang Burda über den hohen Stellenwert der Lehrlingsausbildung: „Gerade  in der IT-Branche ist immer wieder vom Fachkräftemangel die Rede. Grund dafür sind unter anderem die wachsende Komplexität der IT und der steigende Bedarf technischer Spezialisten. Durch unser Lehrlingsprogramm unterstützen wir junge Menschen mit einer zukunftsträchtigen Ausbildung und tragen gleichzeitig zum erfolgreichen Fortbestand unseres Unternehmens bei.“ (pi)


Mehr Artikel

News

Oppo Watch unter der Lupe

Das Klischee von der miesen Gerätekopie aus China kennt mittlerweile jeder. Der chinesische Hersteller Oppo liess sich nicht beirren und kreierte mit der Oppo Watch eine Smartwatch, die der Apple Watch optisch ähnelt – sonst aber einen eigenen Weg geht. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*