Actinium: BI-Joint-Venture mit zwei Schweizer Dienstleistern

Actinium Consulting hat mit dem Beratungshaus All Consulting und der Wirtschaftstreuhändergesellschaft OBT das BI-Joint-Venture All Actinium AG gegründet. [...]

Actinium Consulting hat gemeinsam mit All Consulting und OBT ein BI-Joint-Venture gegründet. (c) peshkova - Fotolia.com
Actinium Consulting hat gemeinsam mit All Consulting und OBT ein BI-Joint-Venture gegründet.

Das Joint Venture soll Anfang 2014 mit Sitz in Luzern operativ an den Start gehen und im Schweizer Raum mit produktneutraler Ausrichtung Lösungen in den Bereichen Business Intelligence, Management Informationssysteme (MIS) und Reporting anbieten. In der ersten Phase des Joint-Ventures wird bei der Umsetzung von Kundenprojekten auf bestehende Ressourcen der beteiligten Partner zurückgegriffen.

All Actinium soll dabei Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen bei der Gestaltung, Optimierung und Steuerung von Geschäftsprozessen sowie dem Einsatz entsprechender IT-Lösungen beraten. Insbesondere sollen sie bei der Wahl des richtigen BI-Ansatzes sowie bei der Implementierung und dem Betrieb der kundenspezifischen BI-Umgebung unterstützt werden. Das Lösungsangebot umfasst dabei sowohl das Data Warehousing auf der Backend-Seite als auch die Frontend-Ebene mit den User-Funktionalitäten.

„Ziel dieser Kooperation ist vor allem, auf einem intelligenten Konzept basierend ein Kompetenzzentrum zu bilden und gegenseitig die fachlich jeweils verschiedenen Spezialisten für Projekte zur Verfügung zu stellen“, erläutert Klaus Hüttl, Geschäftsführer der Actinium Consulting. Dadurch sei der einzelne Partner in der Lage, sein Leistungsportfolio gezielt zu erweitern und durch die gewonnene Größe der kooperierenden Firmen neue Marktsegmente adressieren zu können. (pi/rnf)

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/actinium-bi-joint-venture-mit-zwei-schweizer-dienstleistern/
RSS
Email
SOCIALICON

Mehr Artikel

Der Schlangenroboter kriecht dank Krigiami-Oberfläche.
News

Kriechender Schlangenroboter schafft 20 km/h

Schlangen und Kirigami, die japanische Papierschneidekunst, waren die Vorbilder für eine neuen geländegängigen Roboter. Wenn sich der Schlangenroboter streckt, verwandelt sich seine flache Kirigami-Oberfläche in eine 3D-Struktur, die sich wie eine Schlangenhaut an den Untergrund klammert und vorschiebt, ohne nach hinten wegzurutschen. […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*