AI Economist: Salesforce startet Open Source Projekt

Salesforce Research hat mit AI Economist ein Modell entwickelt, das zeigt, wie Künstliche Intelligenz dafür genutzt werden kann, die ökonomischen Strukturen, aber auch die soziale Gleichstellung zu verbessern. [...]

AI Economist: Salesforce Forscher haben ein Projekt gestartet, um ökonomische Strukturen und Modelle anhand von AI zu verbessern. (c) Salesforce

Mit AI Economist hat Salesforce Research eine KI entwickelt, mit der es eine der drängendsten Herausforderungen dieser Zeit angeht: ökonomische Ungleichheit. Zum ersten Mal wird damit KI in dieser Form mit ökonomischen Modellen kombiniert. Nun startet ein Open-Source-Kooperationsprojekt, um AI Economist so auszubauen, dass es als Entscheidungshilfe für Politik dienen kann: Salesforce Research stellt das Modell als Plattform für zukünftige Forschung zur Verfügung, um ethische und transparente wirtschaftliche Entscheidungen zu fördern. Damit richtet sich das Projekt sowohl an die weltweite Open-Source-Gemeinschaft als auch an KI-Forscher, Wirtschafts- und Politikexperten.

Das junge, internationale Salesforce AI Economist Team (v.l.): Melvin Gruesbeck, Alex Trott, Stephan Zheng, Richard Socher und Sunil Srinivasa (c) Salesforce

Mit AI Economist wird ein Brückenschlag zwischen Produktivität und sozialer Gleichstellung versucht. Mithilfe von KI-Modellen und -Simulationen soll AI Economist zu einer gerechteren Wirtschaftsstruktur beitragen. In Simulationen verbesserte das Modell den Kompromiss zwischen Gleichstellung und Produktivität um 16 Prozent im Vergleich zum zweitbesten Modell.


Mehr Artikel

Nur ein Lebensmittler befindet sich im Ranking der Top-100-Onlineshops. (c) Pixabay
News

Deutschlands Top-100-Onlineshops

Der deutsche E-Commerce kann sich auch in 2019 über ein zweistelliges Umsatzwachstum der Top-100-Onlineshops freuen. Die Steigerung im Vergleich zum Vorjahr beträgt 11,6 Prozent bei einem Gesamtjahresumsatz von 37,52 Mrd. Euro. Dies ergab die Studie E-Commerce-Markt Deutschland 2020 von EHI und Statista, aus der nun das Ranking der Top-100-Onlineshops erscheint. […]

Es liegt in der Verantwortung der Unternehmensleitung, ihre IT-Teams mit entsprechenden Lösungen, Fähigkeiten und Verantwortlichkeiten auszustatten. (c) contrastwerkstatt - Fotolia
Kommentar

Wie Unternehmen auch nach der Krise die optimale Customer Experience erzielen

Der Druck auf IT-Abteilungen steigt: Sie sind weiterhin dafür verantwortlich, die reibungslose Funktionsfähigkeit von IT-Infrastrukturen und Anwendungen sowie IT-Sicherheit zu gewährleisten. Dies ist nötig, um nicht nur der verstreuten Belegschaft eine zufriedenstellende Digital Experience zu bescheren, sondern auch, um den sich verändernden Kundenerwartungen gerecht zu werden. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*