Alexander Spörker ist neuer Country Manager bei Hitachi Data Systems Österreich

Ale neuer County Manager wird Alexander Spörker seit 3. Oktober gemeinsam mit Horst Heftberger die strategische Weiterentwicklung von Hitachi Data Systems in Österreich vorantreiben. Alexander Spörker ist Horst Heftberger unterstellt, der sich nun ganz auf seine Rolle als Geschäftsführer für die Central East Region (Austria, Central Eastern Europe, Adriatic und Israel) konzentrieren wird. [...]

Der neue Country Manager von Hitachi Data Systems Österreich: Alexander Spörker (c) HDS
Der neue Country Manager von Hitachi Data Systems Österreich: Alexander Spörker

Der gebürtige Wiener Alexander Spörker baute zuletzt das Start-up-Unternehmen Nutanix in Österreich auf. Er startete seine berufliche Laufbahn bei Comdata Systemshaus, wo er vom Consultant zum Sales-Manager avancierte. Erfahrungen im Bereich Software-und-Infrastructure-Solutions sammelte er bei Magirus Austria und Sun Microsystems. Als Channel- und Senior-Country-Manager arbeitete Spörker viele Jahre erfolgreich bei VMware. Er blickt somit auf mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in der IT-Branche zurück.
Als seine wichtigste Aufgabe sieht Spörker als Country Manager die Unterstützung seiner Kunden bei der digitalen Transformation und beim Erschließen neuer Geschäftsfelder. „Schwerpunkte werden Themen wie IoT, Big Data & Analytics und Smart City Initiativen sein“, gibt Alexander Spörker die Marschrichtung vor.

Werbung

Mehr Artikel

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.