AppConnect für KNOX für mehr Sicherheit

MobileIron und Samsung haben die Integration von Samsung KNOX und MobileIron AppConnect angekündigt. [...]

MobileIron und Samsung haben die Integration von Samsung KNOX und MobileIron AppConnect angekündigt. (c) samsung.com
MobileIron und Samsung haben die Integration von Samsung KNOX und MobileIron AppConnect angekündigt.

MobileIron, ein Anbieter von Sicherheits- und Managementlösungen für mobile Apps, Inhalte und Geräte, und Samsung haben ihre Zusammenarbeit bekanntgegeben. Ziel dieser Zusammenarbeit ist die Integration der Container-Technologie AppConnect von MobileIron in die Plattform KNOX, die mobile End-to-End-Sicherheitslösung von Samsung, die Unternehmen und Kunden erweiterten Schutz für Daten und Privatsphäre bieten soll. Durch diese Integration soll Kunden ein hohes Sicherheitsniveau bei der Nutzung von Samsung KNOX-fähigen Geräten geboten werden.

AppConnect für KNOX wird AppConnect und die KNOX-Plattform zu einer einzigen Lösung vereinen, mit der AppConnect-fähige Apps direkt die Sicherheitsfunktionen der KNOX-Plattform nutzen können. Die Samsung KNOX-Plattform bietet Hard- und Software-integrierte Sicherheit für erweiterten Schutz von Daten und der Privatsphäre. Durch die Fähigkeit, Unternehmens- und persönliche Umgebungen zu trennen, sind Kunden in der Lage, ein einziges Gerät für die Arbeit und die persönliche Nutzung zu verwenden.

Apropos Samsung-Geräte und Sicherheit: Erst kürzlich haben Security-Experten der Firma Replicant eine vermeintliche Sicherheitslücke in Geräten aus Samsungs Galaxy-Reihe entdeckt. So soll es möglich sein, durch eine Backdoor auf Daten der Geräte zugreifen zu können. Samsung hat diese Berichte aber mittlerweile dementiert. (pi/rnf)


Mehr Artikel

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*