Arrow und next layer kooperieren in Österreich

Arrow Electronics und die next layer Telekommunikations-dienstleistungs- und Beratungs GmbH haben eine Distributions-Vereinbarung für Österreich geschlossen. [...]

Arrow vertreibt ab sofort die Cloud-Services von next layer. (c) kantver - Fotolia
Arrow vertreibt ab sofort die Cloud-Services von next layer. (c) kantver - Fotolia

Der 2004 gegründete Wiener Internet Service Provider berät Geschäftskunden bei Beschaffung, Aufbau und Betrieb von Netzwerk– und Server-Infrastrukturen. Arrow vertreibt ab sofort die Cloud–Services des Anbieters, darunter Backup-as-a-Service.

next layer bietet Kunden über das eigene Glasfasernetzwerk und die Rechenzentrumsstandorte in Wien Zugriff auf Colocation-, Telekommunikations- und Cloud–Services an. Auch das Outsourcing von IT-Prozessen ist ein wichtiger Bestandteil des Portfolios.

„Mit next layer haben wir einen starken lokalen Player mit viel Erfahrung ins Portfolio aufgenommen, der unsere Kunden vor allem in den Bereichen Storage und Backup, Replikation und Server-Virtualisierung unterstützen kann“, sagt Heribert Karrer, Geschäftsführer Arrow ECS Internet Security AG. „Hinzu kommt, dass viele Firmen hierzulande bei ihrer Migration in die Cloud inländischen Rechenzentren den Vorzug geben. Die Managed Services von next layer sind somit eine wertvolle Erweiterung unseres Angebotes speziell in Österreich.“

„Arrow hat gerade in den vergangenen Jahren ein beeindruckendes Cloud-Technologie- und Service-Portfolio aufgebaut und unterstützt den IT-Channel tatkräftig dabei, Geschäftsmodelle und Wertschöpfung auf die Cloud auszurichten“, sagt Georg Chytil, Geschäftsführer von next layer. „Unsere Kombination aus eigener Rechenzentrums– und modernster Netzwerk–Infrastruktur mit einem breiten Dienstleistungsspektrum eröffnet den Channel-Kunden von Arrow einen attraktiven Weg, ihren Endkunden Cloud–Services aus einer Hand anbieten zu können.“

Werbung

Mehr Artikel

Die Kuhn-Gruppe liefert Baumaschinen für alle Anwendungsbereiche
Case-Study

Kuhn-Gruppe modernisiert CRM

Einer der 80 größten Industriebetriebe Österreichs, die Kuhn-Gruppe, hat mithilfe des Wiener CRM-Spezialisten easyconsult ihr CRM-System modernisiert. Die Einzellösungen der verschiedenen Standorte wurden in ein zentrales System konsolidiert. Mit der neuen webbasierten Lösung von Aurea arbeiten die Mitarbeiter nun auf beliebigen Endgeräten on- und offline. […]

News

Globale Auswirkungen von Cryptominern verdoppelt

Check Point, ein Anbieter von Cybersicherheitslösungen, hat seinen „Cyber Attack Trends: 2018 Mid-Year Report” veröffentlicht, aus dem hervorgeht, dass Cyberkriminelle Organisationen aggressiv mithilfe von Cryptomining-Malware angreifen, um illegale Einnahmequellen zu generieren. Unterdessen scheinen sich Cloud-Infrastrukturen zum wachsenden Ziel von Bedrohungsakteuren zu entwickeln. […]

News

Beförderung 2.0: KI zeigt Potenzial von Mitarbeitern

Angestellte könnten künftig nicht nach ihrer Leistung, sondern nach ihrem Zukunftspotenzial beurteilt werden. IBM nutzt hierzu Künstliche Intelligenz (KI) von Watson Analytics, um zu untersuchen, wie sich Erfahrungen und Projekte auf die potenziellen persönlichen Fähigkeiten sowie Qualitäten auswirken. […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.