Ausstellerrekord bei ACP Forum Salzburg

30 IT-Hersteller waren dabei, knapp 250 Besucher folgten der Einladung von ACP-Geschäftsführer Pesendorfer, um Produkte, Lösungen sowie aktuelle Branchentrends kennenzulernen. [...]

ACP Forum Salzburg 2014 (c) Harald C. Sahling
ACP Forum Salzburg 2014

Neben der mit internationalen Top-Herstellern wie Hewlett-Packard, NetApp, Lenovo oder Dell hochkarätig besetzten Produktausstellung, bildeten zahlreiche Expertenvorträge den inhaltlichen Rahmen der Veranstaltung. Entscheidungsträger führender Salzburger Unternehmen informierten sich dabei über Entwicklungen in der DataCenter-Administration und aktuelle Management Tools ebenso, wie über die besten Backup-Strategien und moderne Arbeitsplatzgestaltung mittels neuester Technologien.
 
Die Experten von ACP sowie der anwesenden Hersteller berieten außerdem zum bestmöglichen Einsatz der vorgestellten Lösungen und dem damit verbundenen Optimierungspotenzial für betriebliche Strukturen und Arbeitsabläufe.
 
Im Anschluss an den IT-Schwerpunkt folgte ein Abendevent mit Show-Highlights, Musik und der mittlerweile traditionellen IT-Tombola sowie dem Magier Simon Pierro. Anton Pesendorfer, Geschäftsführer ACP in Salzburg: „Es freut mich sehr, dass sich das ACP Forum als bedeutende IT-Informationsveranstaltung für die Salzburger Wirtschaft etabliert hat. Gerade in einem mittlerweile derart geschäftskritischen Bereich wie der IT, ist es für betriebliche Entscheidungsträger extrem wichtig, sich einen umfassenden Überblick über das Markt- und Leistungsangebot verschaffen zu können und einen verlässlichen, lokalen Ansprechpartner für sämtliche IT-Bereiche zu haben.“ (pi)

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/ausstellerrekord-bei-acp-forum-salzburg/
RSS
Email
SOCIALICON

Mehr Artikel

Der Schlangenroboter kriecht dank Krigiami-Oberfläche.
News

Kriechender Schlangenroboter schafft 20 km/h

Schlangen und Kirigami, die japanische Papierschneidekunst, waren die Vorbilder für eine neuen geländegängigen Roboter. Wenn sich der Schlangenroboter streckt, verwandelt sich seine flache Kirigami-Oberfläche in eine 3D-Struktur, die sich wie eine Schlangenhaut an den Untergrund klammert und vorschiebt, ohne nach hinten wegzurutschen. […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*