Automic und Temenos kooperieren für Compliance und Agilität von Banken

Die Unternehmen arbeiten Hand in Hand, um die fehlerfreie Automatisierung von Core-Banking-Prozessen zu unterstützen, einschließlich der Erstellung von Geschäftsabschlüssen. Automic Software, Anbieter von Business Automation Software, stellt dazu Automic Workload Automation auf dem Temenos MarketPlace zur Verfügung. [...]

Automic stellt Temenos lokal
Automic stellt Temenos lokal
Automic Workload Automation ermöglicht die Durchführung von unternehmenskritischen Close-of-Business (COB)-Prozessen über eine intuitive grafische Benutzeroberfläche, wodurch der Zugriff auf das System verringert wird und zusätzliche Informationen auf Echtzeit-Dashboards bereitgestellt werden können. Automic Workload Automation und Temenos Core Banking arbeiten zusammen, um alle COB-Workload- sowie andere Hilfsprozesse wie Dateiübertragungen, Backups und Reporting zu automatisieren. Automic stellt Temenos lokal, über Microsoft Azure in der Cloud und in einer hybriden Cloud-Umgebung bereit. Darüber hinaus bietet der Temenos-Marktplatz Cloud-Deployments über sein Online-Bereitstellungssystem an.
„Automic freut sich sehr, seinen Kunden und vor allem Finanzdienstleistern die Compliance und Zuverlässigkeit an die Hand zu geben, die sie benötigen, um Fehler oder Verzögerungen zu vermeiden. Denn beides kann sich direkt und erheblich auf das Geschäftsergebnis des Unternehmens auswirken“, erklärt Todd DeLaughter, CEO, Automic Software. „Durch die Zusammenarbeit mit Temenos ermöglichen wir unseren Kunden, ihre COB-Prozesse effizient und flexibel abzuwickeln.“

Mehr Artikel

Nur ein Lebensmittler befindet sich im Ranking der Top-100-Onlineshops. (c) Pixabay
News

Deutschlands Top-100-Onlineshops

Der deutsche E-Commerce kann sich auch in 2019 über ein zweistelliges Umsatzwachstum der Top-100-Onlineshops freuen. Die Steigerung im Vergleich zum Vorjahr beträgt 11,6 Prozent bei einem Gesamtjahresumsatz von 37,52 Mrd. Euro. Dies ergab die Studie E-Commerce-Markt Deutschland 2020 von EHI und Statista, aus der nun das Ranking der Top-100-Onlineshops erscheint. […]

Es liegt in der Verantwortung der Unternehmensleitung, ihre IT-Teams mit entsprechenden Lösungen, Fähigkeiten und Verantwortlichkeiten auszustatten. (c) contrastwerkstatt - Fotolia
Kommentar

Wie Unternehmen auch nach der Krise die optimale Customer Experience erzielen

Der Druck auf IT-Abteilungen steigt: Sie sind weiterhin dafür verantwortlich, die reibungslose Funktionsfähigkeit von IT-Infrastrukturen und Anwendungen sowie IT-Sicherheit zu gewährleisten. Dies ist nötig, um nicht nur der verstreuten Belegschaft eine zufriedenstellende Digital Experience zu bescheren, sondern auch, um den sich verändernden Kundenerwartungen gerecht zu werden. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*