BIConcepts bei Content-Analytics weltweit unter Top-Drei

IBM wählt den österreichischen Information Management-Spezialisten BIConcepts unter die global besten Technologie-Marktführer. [...]

Mike Gerentine
Mike Gerentine

Nun ist es amtlich: BIConcepts, internationaler Spezialist für Information Management aus Wien und mit Standort Graz zählt nun zu den weltweit Top-Drei IT-Unternehmen für Content Analytics-Lösungen. „Wir freuen uns sehr, dass wir es als einziges österreichisches Unternehmen heuer unter die drei Welt-Besten geschafft haben“, betont Gerhard Rieder, Geschäftsführer von BIConcepts. Der Preis wurde im Rahmen der IBM PartnerWorld Leadership Conference in Orlando/Florida verliehen. Jörg Fuchslueger, der Leiter des Geschäftsbereichs Content Analytics bei BIConcepts, übernahm die Auszeichnung von Mike Gerentine, IBM Global Vice President Channel Marketing.

Der IBM Beacon Award
Mit dem Beacon Award adelt IBM jene Business Partner, die ihren Kunden weltweit herausragende Lösungen auf Basis von IBM Software zur Verfügung stellen. Jährlich bewerben sich hunderte Unternehmen aus aller Welt, nur drei Unternehmen pro Kategorie schaffen es unter die Top-Finalisten. Die Awards 2016 wurden heuer in acht unterschiedlichen Kategorien vergeben, darunter IBM Watson als innovative Technologie im Bereich des Cognitive Computing. BIConcepts errang die Auszeichnung „IBM Watson Outstanding Cognitive Computing Solution“ für ihr Produkt ICInvestigation (ICI). Der Preis ist integraler Bestandteil des IBM Business Partner Recognition Program und wird von einer Experten-Jury verliehen, darunter Vorstandsmitglieder von IBM, Analysten und internationale Presse-Vertreter.
Erfolgreich im Einsatz: ICInvestigation von BIConcepts
ICI ist kein herkömmliches Textlese-Tool, sondern ein hochintelligentes, kognitives Recherche-Werkzeug. ICI erkennt aus großen – selbst unstrukturierten – Text-Datenmengen sinnhafte Zusammenhänge und zeigt diese binnen kürzester Zeit schlüssig auf. „ICI ermöglicht einen sicheren, übersichtlichen und praxisorientierten Zugang zu Millionen Seiten unterschiedlicher elektronischer Dokumente. Das Resultat sind neue Erkenntnisse und Einsichten ‚auf Knopfdruck‘ für autorisierte Anwender“, hebt Gerhard Rieder, Geschäftsführer von BIConcepts, hervor.
 
Mit ICI erhält der Anwender eine fundierte Entscheidungshilfe, selbst aus komplexen Sachverhalten. Im unternehmerischen Bereich wird die Produktivität gesteigert und/oder Kosten gesenkt. Es werden Abläufe und die Bedeutung von internen und externen Prozessen deutlich gemacht. ICI basiert auf modernsten, computerunterstützten Verfahren, wie der Verarbeitung natürlicher Sprache (Natural Language Processing), Textmining und Big Data. ICI aggregiert und analysiert strukturierte oder unstrukturierte Datenmengen, bereitet sie visuell auf und schafft eine Analyse-Struktur, die eine zielsichere Navigation ermöglicht. „Darüber hinaus erkennt ICI relevante Inhalte und auch Auffälligkeiten und stellt diese in Echtzeit graphisch zur Verfügung“, betont Rieder. BIConcepts verwendet für ICI als Basiskomponente IBM Watson Analytical Components.

Hohe Nachfrage
ICI wird für die juristische Fallrecherche von Gutachtern, Justiz und Rechtsanwaltskanzleien, sowie bei Unternehmen im Banken und Energiesektor von Compliance- und Rechtsabteilungen eingesetzt. Aber auch in anderen Branchen, in denen es um die Strukturierung riesiger Datenmengen geht, kommt ICI zum Einsatz. So etwa bei der AKM, die sich in Österreich um die Urheberrechte von rund 21.000 Mitgliedern (Komponisten, Musiktextautoren, Musikverleger) kümmert und über ausländische Schwestergesellschaften von über 2 Millionen Rechteinhabern aus der ganzen Welt.

„Der Beacon Award unterstreicht unseren Erfolg mit innovativen Lösungen und bestärkt uns dabei, in Partnerschaft mit IBM und unter Einsatz von marktführender Technologie, neue Lösungen und Produkte zu entwickeln. Dabei profitieren unsere Kunden auch aus unseren  langjährigen Erfahrungen als Information Management Dienstleister, die von der Branchenlösung bis zur individuellen Kundenlösung alles möglich machen“, so Rieder abschließend.
Persönlich kennenzulernen sind die Spezialisten von BIConcepts am 5. Oktober 2016 bei der BusinessConnect in Wien, die jährlich größte IBM Veranstaltung in Österreich, bei der das Unternehmen als Partner und Aussteller präsent ist. Dort können sich Interessierte nicht nur über die Content Analytics Lösungen von BIConcepts, sondern auch über die weiteren Kernkompetenzen Corporate Performance Management, Data Warehouse, und individuelle Entwicklung von Softwarelösungen informieren.

Werbung

Mehr Artikel

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.