BIConcepts realisiert Budget- und Forecast-Lösung für die Frauenthal Gruppe

Ursprünglich war der Auftrag nur für die SHT Haustechnik AG geplant. Durch die Akquisition der ÖAG AG durch die Frauenthal Gruppe und die Bündelung der Logistik in der Frauenthal Service galt es, die Lösung innerhalb kürzester Zeit auf drei Firmen auszuweiten. [...]

Gerhard Rieder ist CEO von BIConcepts. (c) BIConcepts
Gerhard Rieder ist CEO von BIConcepts.

Die Frauenthal-Gruppe ist ein europaweit vertretener Mischkonzern mit Sitz in Wien. In ihren beiden Divisionen Frauenthal Automotive und Frauenthal Handel für Sanitär- und Heizungsprodukte (SHT und ÖAG) bietet sie Premiumprodukte und -leistungen. Mit rund 3.100 Mitarbeitern erwirtschaftete die Frauenthal-Gruppe 2015 einen Umsatz von rund 800 Millionen Euro. Mit 2016 ist der zentralen Bereich Logistik für die SHT und ÖAG in der Frauenthal Service zusammengeführt worden, die als Cost- und Profitcenter die Dienstleistungen und die interne Leistungsverrechnung an die ÖAG und SHT durchführt.

Das ursprünglich nur für ein Unternehmen der Frauenthal Gruppe geplante Planungs-Projekt wurde unter herausfordernden Rahmenbedingungen zu einer hochkomplexen,  organisationsübergreifenden Budget- und Forecast-Lösung für drei Firmen: Die SHT Haustechnik AG, die ÖAG AG und die Frauenthal Service GmbH, die in der Frauenthal Handel gebündelt wurden. Der Wiener Corporate-Performance-Management-Spezialist BIConcepts konzipierte und implementierte eine umfassende und maßgeschneiderte GuV-, Margen- und Bilanz-Planung sowie eine multi-szenarienfähige Forecast-Lösung unter einem Dach. 

Ausweitung auf drei FirmenWas auf den ersten Blick als ein Business-Intelligence-Projekt wie jedes andere erscheinen mag...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.

Werbung

Mehr Artikel

Schlechte Arbeitsbedingungen schaden Freelancern. (c) pixabay
News

Gig-Economy gefährdet das Wohlbefinden

Die digitale Gig-Economy, in der Freelancer über Vermittlungsplattformen Aufträge finden, boomt weltweit. Doch oft sehr schlechte Arbeitsbedingungen gefährdeten auf Dauer das Wohlbefinden der Auftragsarbeiter, warnt eine aktuelle Studie der Universität Oxford. […]