IT-Upgrade für Efkon: ACP bringt Unternehmensverwaltung auf neuesten Stand

Der Spezialist für intelligente Transportsysteme setzt jetzt auf Microsoft NAV 2015 und ACP. [...]

(c) Renee Jansoa - Fotolia.com

Als Entwickler von intelligenten Transportsystemen, elektronischen Mautsystemen und Verkehrs-Telematik-Systemen mit rund 600 Mitarbeitern weltweit ist eine moderne Unternehmensverwaltung für Efkon praktisch unerlässlich. IT-Partner ACP erneuerte diese kürzlich mit Microsoft NAV 2015. Das Upgrade bringt eine Reihe neuer Funktionen mit sich und erhöht die Nachvollziehbarkeit der Daten sowie die Möglichkeiten der Auswertung. "Die neue Lösung hat unsere Arbeitsprozesse und die Datenqualität verbessert", erklärt Gerhard Glatz, Controlling-Leiter bei Efkon. "Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verfügen nun über neue technische Möglichkeiten, wie Web Services oder Web Clients, um rasch und sicher über ihre Endgeräte auf alle relevanten Daten und Informationen zugreifen zu können. Das wichtigste Ziel dieses Projekts war, die Qualität unserer Daten zu steigern und diese durchgängig und für alle Abteilungen nachvollziehbar abzubilden. Der positive Nebeneffekt ist eine erhebliche Zeitersparnis, da mehrfache Dateneingaben und lange Suchprozesse wegfallen." ACP führte ein Upgrade von NAV 5.01 auf NAV 2015 durch und integrierte im Zuge dessen auch Projektmanagement, Verwaltung und Abwicklung. Neu ist auch die Branchenlösung cc|project für Projektfertiger, die gemeinsam mit dem Branchenspez...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.