LUSH: Saubere Daten mit QlikView

LUSH setzt auf QlikView. Die Business-Discovery-Plattform von Qlik erhöht die Profitabilität in den Filialen und sorgt für Einsparungen in der Lagerhaltung. [...]

LUSH Fresh Handmade Cosmetics setzt auf QlikView. (c) LUSH Fresh Handmade Cosmetics
LUSH Fresh Handmade Cosmetics setzt auf QlikView.

LUSH Fresh Handmade Cosmetics ist sowohl Hersteller als auch Einzelhändler mit mehr als 900 Filialen in 51 Ländern und führt ökologisch anspruchsvolle und tierversuchsfreie Kosmetik. Als Datengrundlage dienen in erster Linie Informationen, die aus EPOS-, Supply-Chain-Management-, Logistik- und Stundenerfassungssystemen sowie Lohnlisten stammen. Um die Leistungsfähigkeit des Unternehmens anzukurbeln, benötigte LUSH eine BI-Plattform für Mitarbeiter aus verschiedenen Abteilungen und mit unterschiedlichen Kenntnisständen. In Abstimmung mit dem CRM-Spezialisten und BI-Anbieter QGate fiel die Wahl auf QlikView von Qlik."Wir haben uns für QlikView Business Discovery entschieden, weil es für unser gesamtes Personal sehr einfach zu bedienen ist", erinnert sich Scott Silverthorn, Head of Data Services bei LUSH Fresh Handmade Cosmetics, an den Auswahlprozess. "QlikView wird in verschiedenen Fachabteilungen angewendet und gewährt uns wichtige Einblicke in das Unternehmen. Mit der Auswertung von Daten aus Vertrieb, Logistik und Personal konnte der Gewinn in vielen Filialen gesteigert werden. QlikView führt uns zu den richtigen Entscheidungen."LUSH setzt die QlikView Business-Discovery-Plattform im gesamten Unternehmen ein. Das Team im Einzelhandel etwa nutzt QlikView, um die Zahlen der einze...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.


Mehr Artikel