OKI bringt ARBÖ-Drucker voll in Fahrt

ARBÖ integrierte 31 OKI-Multifunktionsdrucker. Das MPS-Konzept umfasst eine 5-jährige Komplettlösung inklusive Hardware, Verbrauchsmaterial und Service-Dienstleistungen. [...]

ARBÖ integrierte 31 OKI-Multifunktionsdrucker. (c) ARBÖ
ARBÖ integrierte 31 OKI-Multifunktionsdrucker.

Kundenorientierung wird in den Dienststellen des Auto-, Motor- und Radfahrerbunds Österreich ARBÖ  großgeschrieben. In sämtlichen 93 Prüfzentren des Bundesgebietes und den stark frequentierten Fahrsicherheitszentren geben die ARBÖ-Teams ihr Bestes, um bei kleinen und größeren Problemen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Im Hintergrund sorgt die IT-Abteilung für den reibungslosen EDV-technischen Ablauf und passte die Drucker-Infrastruktur an die vielfältigen Praxisanforderungen an.Rund um die Uhr kommt der Pannendienst verlässlich, wenn man hierzulande "123" anruft. Mit seinen über 500.000 Mitgliedern ist der ARBÖ zuverlässiger Partner für alle Kraftfahrer-Belange. Und diese sind äußerst vielfältig, denn von der Starthilfe über Services und Pickerl-Begutachtungen bis hin zu Abschlepphilfe und Fahrzeug-Reparaturen reicht die Palette, die weithin bekannt ist. Ankaufstests, Saisontests sowie zahlreiche weitere Dienstleistungen zählen ebenfalls zu den Aufgaben, die durch engagierte ARBÖ Teams österreichweit wahrgenommen werden. Sie verlassen sich dabei auf eine Infrastruktur, die ihnen maximale Ressourcen für den Dienst am Kunden bereitstellt. Diverse Softwarelösungen sind im Einsatz - eingerichtet nach exakten Prozessvorgaben um alle Behörden-Auflagen zu erfüllen und den Mitarbeitern eine zuverlässige Plug & Play Lösung im Arbeitsalltag zu bieten. "Unsere Mitarbeiter sind in erster Linie Fahrzeug-Techniker. Es wird rund um die Uhr gearbeitet, 365 Tage im Jahr. Die Infrastruktur...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.