REWE setzt auf Availability Suite von Veeam

Die Veeam Hyper-Availability Platform trägt dazu bei, dass die Versorgung für den Großteil der REWE-Filialen funktioniert und fast zwei Millionen Kunden in Österreich täglich ihre Einkäufe erledigen können. Gleichzeitig konnte das Handelsunternehmen den Aufwand für die IT-Administration um rund 50 Prozent senken. [...]

Veeam hilft REWE dabei, die gestiegenen Business-Anforderungen zu erfüllen. (c) pixabay
Veeam hilft REWE dabei, die gestiegenen Business-Anforderungen zu erfüllen. (c) pixabay

Mit rund 42.300 Mitarbeitern zählt REWE International zu den größten Arbeitgebern in Österreich. Darüber hinaus betreut das Unternehmen von Wiener Neudorf aus das gesamte internationale Geschäft der REWE Group in neun weiteren zentral- und osteuropäischen Ländern. Auch die IT von REWE International wird weitgehend zentral gesteuert: In zwei Rechenzentren in Wiener Neudorf betreibt die IT-Organisation einen Großteil der kritischen Geschäftsapplikationen, von der Kommunikation wie etwa Microsoft Exchange oder Skype for Business über Warenwirtschaft und Logistik bis hin zu den Web-Servern für die Online-Shops. Dabei werden rund 70 Prozent der Systeme als virtuelle Server auf einer Microsoft Hyper-V-Plattform betrieben.

Die permanente Verfügbarkeit der Infrastruktur ist essenziell für zahlreiche Prozesse bei REWE: Fallen zum Beispiel die Lagersysteme aus, stört das die Intralogistik in den Lebensmittellagern, schlimmstenfalls können die Filialen nicht mehr mit frischen Lebensmitteln beliefert werden und die Kundenversorgung leidet. Ebenso geschäftskritisch ist die virtuelle Desktop-Infrastruktur: Da die Filialarbeitsplätze an die Remote Desktop Server im Rechenzentrum angebunden sind, wären die Mitarbeiter bei Störungen von der Kommunikation mit der Zentrale und den Lieferanten we...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.


Mehr Artikel

News

A1 bringt LG Wing 5G nach Österreich

Das LG Wing 5G ist das neueste Smartphone von LG und ein drastisch anderer Ansatz, um zusätzliche Bildschirmfläche zu schaffen. Anstatt wie Klappgeräte oder LGs ältere Handys mit zwei Bildschirmen aufzuklappen, schwenkt das LG Wing 5G seinen Bildschirm horizontal aus, um einen kleineren Bildschirm darunter zum Vorschein zu bringen. […]