unit-IT macht Fuhrpark von C+C Pfeiffer noch mobiler

Viele Unternehmen stehen mit ihren veralteten IT-Systemen oft vor der Herausforderung, dem aktuellen Marktanspruch gerecht zu werden. Auch die C+C Pfeiffer GmbH stand vor der Aufgabe einer Modernisierung und Neuorganisation ihres Fuhrparksystems. Der auf Gastronomie spezialisierte Lebensmittelgroßhändler setzt seit April 2015 für seine Zustelllogistik und Tourenabwicklung auf die mobile Lösung aus dem Hause unit-IT, dem führenden österreichischen IT-Dienstleister für den Mittelstand. [...]

Mobile Tourenabwicklung (c) unit-IT
Mobile Tourenabwicklung bei C+C Pfeiffer

Das Unternehmen C+C Pfeiffer mit Sitz in Traun, Oberösterreich, gehört zur Unternehmensgruppe Pfeiffer, Österreichs größtem regionalen Lebensmittelhändler. C+C Pfeiffer beschäftigt rund 1.200 Mitarbeiter und serviciert etwa 28.000 Gastronomiekunden. Um einen reibungslosen und effizienten Ablauf der Zustelldienste an acht Standorten gewährleisten zu können, setzt das Unternehmen ab sofort auf die Lösung "Mobile Tourenabwicklung", eine transportfähige Terminal-Drucker-Kombination, von unit-IT. Der IT-Dienstleister begleitete den gesamten Prozess bis zur Implementierung einer individuellen Softwarelösung für die Zustelllogistik.Sämtliche Touren von C+C Pfeiffer werden künftig mit Hilfe der "Mobilen Tourenabwicklung" geplant. Verkäufer und Zusteller sind nunmehr in der Lage, jederzeit mit ihren Handhelds auf Kundendaten zuzugreifen. Die neue elektronische Lösung ermöglicht eine flexiblere Einsatzplanung und die optimale Auslastung der Lkw-Ressourcen durch die laufende, elektronische Datenübertragung, sowohl im On- als auch Offlinemodus. Darüber hinaus profitiert auch der Kunde von den elektronischen Arbeitsabläufen, da diese rasch, effizient und einfach vonstattengehen.
DIGITAL IM LKW
Im Rahmen der Umstellung hat C+C Pfeiffer rund 110 Lkw mit den mobilen Datenerfassungsgeräten ausges...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.


Mehr Artikel