UPC Business vernetzt heimische ACCOR Hotels

UPC Business hat 26 österreichische Hotel-Standorte der ACCOR Gruppe, zu der unter anderem die Marken Ibis, Mercure und Novotel gehören, als Kunden gewonnen. [...]

Frank Schedler
Frank Schedler

Die international tätige Hotelkette erhält von UPC eine Gesamtlösung, die von der Internetanbindung bis hin zu Managed Security Services reicht. Die ständige Überwachung der Netzwerksicherheit, das Management der Firewalls sowie die Instandhaltung der Infrastruktur übernimmt dabei UPC Business. ACCOR nutzt die Business-Lösung, um eine effiziente Zusammenarbeit der Hotels zu gewährleisten und den Gästen noch bessere Services zu bieten.Wie im Projektvertrag aus dem Vorjahr festgelegt, wurden 26 österreichische Hotelstandorte des Unternehmens, darunter zum Beispiel das Mercure Secession Wien, das Sofitel Vienna Stephansdom oder das Ibis Graz, mit einer Firmenkunden-Gesamtlösung ausgestattet. "UPC Business ist dabei auf die speziellen Bedürfnisse des Kunden gezielt eingegangen: Jedes Hotel erhält über eine optische Glasfaserleitung eine schnelle, ausfallssichere Internetanbindung mit einer Geschwindigkeit von 100 Mbit/s. Darüber hinaus stellt UPC Business eine Firewall-Lösung zur Verfügung", sagt Olivier Martens, Bereichsleiter B2B bei UPC Austria.UPC Business bietet ACCOR dabei alle Services aus einer Hand: Die einzelnen Hotels der Gruppe müssen sich um nichts kümmern, denn alle Dienstleistungen werden über einen "Managed Security"-Vertrag vom Business-Provider durchgeführt. UPC Bus...

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.


Mehr Artikel

News

A1 bringt LG Wing 5G nach Österreich

Das LG Wing 5G ist das neueste Smartphone von LG und ein drastisch anderer Ansatz, um zusätzliche Bildschirmfläche zu schaffen. Anstatt wie Klappgeräte oder LGs ältere Handys mit zwei Bildschirmen aufzuklappen, schwenkt das LG Wing 5G seinen Bildschirm horizontal aus, um einen kleineren Bildschirm darunter zum Vorschein zu bringen. […]