CES 2019: Western Digital zeigt USB-Flash-Drives, schnelle SSDs und neuen Cloud-Backup-Service für USB-Laufwerke

Neben SSDs und einem USB-Laufwerk-Cloud-Backup-Service präsentiert Western Digital in Las Vegas einen Prototyp eines USB-Flash-Laufwerks. [...]

Die SanDisk Extreme PRO Portable SSD wird voraussichtlich im Frühjahr 2019 verfügbar sein.
Die SanDisk Extreme PRO Portable SSD wird voraussichtlich im Frühjahr 2019 verfügbar sein. (c) Western Digital

„Unsere neuesten Angebote unterstreichen das Engagement von Western Digital eine breite Palette an persönlichen Speicherlösungen anzubieten, die sich durch Robustheit, Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit auszeichnen“, beschreibt David Ellis, Vice President of Product Marketing bei Western Digital die CES-Neuheiten des Speichermedienherstellers.

Auf der Messe in Las Vegas zeigt Western Digital den Prototyp eines leistungsstarken USB-Sticks und präsentiert die neuesten und kommenden Produkte der Marken SanDisk und WD. Dazu gehören:

  • SanDisk 4TB1 USB-C Prototyp: Bei diesem Produkt handelt es sich nach Angaben des Herstellers um den weltweit leistungsfähigsten USB-Stick. Er verfügt über 4 TB Flash-Speicher in einem sehr kompakten Formfaktor.
  • SanDisk Extreme PRO Portable SSD: Die leistungsstarke tragbare SSD der Marke SanDisk, die voraussichtlich im Frühjahr 2019 verfügbar sein wird, soll eine extrem schnelle und dauerhafte Leistung bei Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 1 GB/s liefern und ist nach IP552 eingestuft. Sie eignet sich damit für Kreativschaffende, die große Datenmengen schnell bewegen und Echtzeit-Bearbeitungen direkt von der Festplatte durchführen möchten.
  • SanDisk Flashback: Flashback ist ein neuer Cloud-Backup-Service für zwei der populärsten USB-Sticks von SanDisks. Mit Flashback kann eine Online-Kopie von USB-Sticks erstellt werden, so dass Nutzer ihre Dateien problemlos anzeigen, durchsuchen und freigeben können, selbst wenn ihr Laufwerk verloren geht oder zu Hause ist.
  • My Passport Go: Die „My Passport Go“-SSD ist die neueste Ergänzung der preisgekrönten My-Passport-Familie von WD. Sie verfügt über bis zu 1 TB tragbaren SSD–Speicher in einem robusten, praktischen Formfaktor mit integriertem Kabel und Gummiummantelung. Die My Passport Go wurde insbesondere für Nutzer entwickelt, die viel auf Reisen sind und ist ideal für alle, die auch unterwegs nicht auf SSD-Leistung verzichten wollen.

Weitere Informationen finden Interessierte auf folgenden Western-Digital-Websites: Western Digital, WD und SanDisk.


Mehr Artikel

News

Mini-E-Etikett legt Fälschern das Handwerk

Ein elektronisches Etikett in der Größe eines Weizenkorns, das sich auf nahezu allen Produkten anbringen lässt und Fälschern keine Chance lässt, haben Forscher am Massachusetts Institute of Technology (MIT) entwickelt. Die gespeicherten Informationen lassen sich mittels Lesegerät aus relativ großer Entfernung auslesen. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .