Commvault und Huawei bauen ihre Partnerschaft aus

Commvault und Huawei gründen ein gemeinsames Forschungslabor für Daten-Backup, Recovery, Archivierung und Cloud im chinesischen Chengdu. [...]

Commvault und Huawei festigen ihre Partnerschaft (c) Commvault / Huawei
Commvault und Huawei festigen ihre Partnerschaft

Das auf Informationsmanagement und Sicherung von Unternehmensdaten spezialisierte Unternehmen Commvault sowie der Anbieter von Informationstechnologie und Telekommunikationslösungen Huawei planen die Schaffung eines gemeinsamen Forschungslabors in Chengdu, China. In diesem Labor sollen ausgehend von den Technologien beider Unternehmen Lösungen für Daten-Backups, Recovery, Archivierung und Cloud entwickelt werden. Dies gaben Ron Miiller, Commvault Senior Vice President Worldwide Sales und Ruiqi Fan, President Storage Product Line bei Huawei auf der Huawei Connect, der integrierten Konferenz für das weltweite ICT-Ökosystem, bekannt.
Commvault und Huawei werden Personal, Software und Hardware in das Labor investieren, das sowohl als Test- und Entwicklungscenter als auch als „Executive Briefing Center“ fungieren wird. Die Arbeit im Labor soll zum einen die Kompatibilität der aktuellen Produkte beider Unternehmen sicherstellen, zum anderen werden Entwicklung, Tests und Produktdemonstrationen von Lösungen aus Bereichen wie Cloud-Backup und Datensicherung-as-a-Service im Mittelpunkt stehen. Die dort entwickelten Lösungen haben zum Ziel, es Unternehmen zu erleichtern, die kritischen Kundenanforderungen an die Sicherung und das Management von Daten zu erfüllen. 
Seit drei Jahren gute Partner
Mit dem gemeinsamen Entwicklungslabor bauen Huawei und Commvault ihre enge Partnerschaft weiter aus. Diese startete vor drei Jahren, als Huawei die Commvault-Software in seine „Huawei OceanStor“-Systeme zur Datenspeicherung integrierte. Weitere gemeinsame Paketangebote der beiden Hersteller folgten. Zuletzt kooperierten Huawei und Commvault beim „Huawei Cloud Data Center“, das Funktionen im Bereich Datensicherung-as-a-Service beinhaltete. Das weltweite Feedback der Kunden zur Partnerschaft von Huawei und Commvault war äußerst positiv.  


Mehr Artikel

Es liegt in der Verantwortung der Unternehmensleitung, ihre IT-Teams mit entsprechenden Lösungen, Fähigkeiten und Verantwortlichkeiten auszustatten. (c) contrastwerkstatt - Fotolia
Kommentar

Wie Unternehmen auch nach der Krise die optimale Customer Experience erzielen

Der Druck auf IT-Abteilungen steigt: Sie sind weiterhin dafür verantwortlich, die reibungslose Funktionsfähigkeit von IT-Infrastrukturen und Anwendungen sowie IT-Sicherheit zu gewährleisten. Dies ist nötig, um nicht nur der verstreuten Belegschaft eine zufriedenstellende Digital Experience zu bescheren, sondern auch, um den sich verändernden Kundenerwartungen gerecht zu werden. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*