Danube IT Services eröffnet Systemhaus in Oldenburg

Danube IT Services Deutschland eröffnet eine neue Geschäftsstelle in Oldenburg und erweitert damit sein Geschäftsfeld um ein Systemhaus. [...]

Das neue Team von DanubeIT in der Stadt Oldenburg mit Johann Ehm. (c) Danube IT Services
Das neue Team von DanubeIT in der Stadt Oldenburg mit Johann Ehm.

Auf rund 250 Quadratmetern bezieht die DanubeIT Services GmbH nahe des Oldenburger Zentrums an der Alexanderstraße ihre neuen Räumlichkeiten. Als mittelständischer IT-Dienstleister und Rechenzentrumsbetreiber erweitert die DanubeIT mit der Oldenburger Niederlassung ihr Geschäftsfeld um ein Systemhaus.

Ausgehend von der Anforderungsanalyse über die genaue Bedarfsermittlung bis hin zur Beschaffung, Umsetzung und Betrieb von IT-Lösungen platziert sich DanubeIT Services als kompetenter Ansprechpartner für Unternehmen in die Region. Durch den Betrieb mehrerer eigener Rechenzentren in Deutschland bietet DanubeIT neben den klassischen Systemhaus-Themen auch Dienstleistungen wie Outsourcing, Hosting und Cloud-Services an.

Danube IT Services wurde 2007 in Wien gegründet. Im Vorjahr erfolgte die Ausweitung der Geschäftstätigkeit auf Deutschland, indem vom Mondi-Konzern Rechenzentren in Steinfeld und Gronau übernommen wurden. Danube IT verfolgt einen Expansionskurs, weitere Niederlassungen in Deutschland sind bereits in Planung. (pi)

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/danube-it-services-eroffnet-systemhaus-in-oldenburg/
RSS
Email
SOCIALICON

Mehr Artikel

Der Schlangenroboter kriecht dank Krigiami-Oberfläche.
News

Kriechender Schlangenroboter schafft 20 km/h

Schlangen und Kirigami, die japanische Papierschneidekunst, waren die Vorbilder für eine neuen geländegängigen Roboter. Wenn sich der Schlangenroboter streckt, verwandelt sich seine flache Kirigami-Oberfläche in eine 3D-Struktur, die sich wie eine Schlangenhaut an den Untergrund klammert und vorschiebt, ohne nach hinten wegzurutschen. […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*