Dating-App „Wingman“ lässt Kumpels kuppeln

Singles auf der Suche bekommen Unterstützung von ihren Freunden. [...]

Wingman lobt
Wingman lobt

Die Beta-Version der neuen iOS-App „Wingman“ ist eine Art Kuppel-Anwendung, wobei Freunde nun online Amor füreinander spielen und dem anderen zum Liebesglück verhelfen können. Wer mit Wingman seine Dating-Gewohnheiten auf den Kopf stellen will, muss zuerst einen Freund der Wahl einladen, die App ebenfalls zu nutzen – er braucht einen Wingman. Dieser legt dann ein Profil an, bei dem editierbare Basis-Infos von Facebook herangezogen werden.

Suche nach einem „Match“

Wie an einem netten Abend in einer Bar haben Freunde die Gelegenheit, einander zu erzählen, was ihre Lieblingsmenschen so besonders macht – und warum diese unbedingt zu einem Date eingeladen werden sollen. Danach geht es ans Eingemachte: Die Einträge anderer Nutzer werden vom besten Freund durchforstet, der dann die vielversprechendsten Kandidaten aussucht.

Wenn auch die Kuppler des Gegenübers der Meinung sind, dass die beiden Anvertrauten zusammenpassen, kommt es zu einem „Match“ und die beiden können sich treffen. Wird das Interesse nicht erwidert, muss die Person, die verkuppelt wird, nichts davon erfahren – solange der kuppelnde Wingman Stillschweigen bewahrt.

Wettbewerb für die Kuppler
Damit das digitale Verkuppeln für die besten Freunde der suchenden Singles nicht langweilig wird, gibt es auch für sie eine kleine Challenge. Sie können sich auf der Liste der besten Wingmans nach oben arbeiten: Je mehr Matches sie für ihren Schützling eingesammelt haben, desto besser schneiden sie ab.

Werbung

Mehr Artikel

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.