David Schneidler wechselt zu Bechtle IT-Systemhaus

Die Aktivitäten im Kundensektor Öffentliche Auftraggeber sollen damit bei Bechtle weiter ausgebaut werden. [...]

Thomas Fahler, Vertriebsleiter Öffentliche Auftraggeber und David Schneidler (c) Bechtle IT-Systemhaus Österreich
Thomas Fahler, Vertriebsleiter Öffentliche Auftraggeber und David Schneidler (c) Bechtle IT-Systemhaus Österreich

David Schneidler (37) ist mit Anfang des Jahres zum Grazer Sales-Team des Bechtle IT-Systemhauses Österreich gewechselt. Dort verstärkt er den Fachvertrieb im wachsenden Geschäft mit öffentlichen Auftraggebern.

Nach seinem Karrierestart bei ACP war Schneidler in den zurückliegenden zehn Jahren bei der NTS Netzwerk Telekom Service AG als Account Manager tätig. Sein umfangreiches Praxis-Know-how im Großkundenbereich wird er bei der weiteren strategischen Expansion des Bechtle IT-Systemhauses im Bereich Öffentliche Auftraggeber einbringen.

„Wir sind einer der führenden IKT-Partner der Bundesbeschaffung (BBG) und zählen Behörden, Universitäten und Gesundheitseinrichtungen zu unseren Kunden“, erklärt Thomas Fahler, Vertriebsleiter Öffentliche Auftraggeber bei Bechtle. Die Organisationen der öffentlichen Hand würden hinsichtlich der gesetzlichen Rahmenbedingungen und Beschaffungsmodalitäten, der Lieferlogistik sowie weiteren Aspekten nach spezialisiertem Know-how verlangen. „Daher freut es mich besonders, mit David Schneidler einen Sales-Experten mit einschlägiger Erfahrung in unserem Team begrüßen zu können“, so Fahler.

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/david-schneidler-wechselt-zu-bechtle-it-systemhaus/
RSS
Email
SOCIALICON
Werbung

Mehr Artikel

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.