Dell Venue Pro 11: Multifunktions-Tablet bei Microsoft Device Days präsentiert

Das Venue Pro 11 vereint drei Geräte in einem Gehäuse, setzt auf einen Atom-Quad-Core-Baytrail-Prozessor von Intel und läuft unter Windows 8.1. [...]

Dell Venue Pro 11 (c) Dell
Dell Venue Pro 11

Bei den diesjährigen Microsoft Device Days, die am 12. und 13. November stattfanden, trat Dell erneut als Partner auf und stellte unter dem Motto „Touch Devices“ neue Produkte vor. Besondere Aufmerksamkeit zog das Tablet http://www.dell.com/at/unternehmen/p/dell-venue-11-pro/pd?c=at&;l=de&s=bsd&ref=hp2 - external-link>„Dell Venue Pro 11“ auf sich, das erst seit wenigen Tagen in Österreich verfügbar ist.

Das Venue Pro 11 vereint drei Geräte in einem Design – unterwegs kann der Venue Pro 11 im Tablet-PC- oder Notebook-Modus genutzt werden, im Büro kann er dank der optionalen Dockingstation als PC genutzt werden. Das Gerät mit seinem 11-Zoll-Display setzt auf einen Atom-Quad-Core-Baytrail-Prozessor von Intel und läuft unter Windows 8.1. Neben dem Venue Pro 11 wurden die Produkte Latitude E6540, Latitude E7240, Latitude E7440 und Tablet XPS12 präsentiert.

„Die Microsoft Device Days sind eine ideale Plattform, um unmittelbar vor Weihnachten Neuheiten und Trends sowie die ‚Must-haves‘ für das Weihnachtsgeschäft zu präsentieren. Das rege Interesse an unseren Produkten und auch an den persönlichen Beratungsgesprächen zeigte uns einmal mehr, dass es sich lohnt, an dieser Veranstaltung mitzuwirken“, freut sich Pavol Varga, General Manager, Dell Österreich und Slowakei. (pi)

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/dell-venue-pro-11-multifunktions-tablet-bei-microsoft-device-days-prasentiert/
RSS
Email
SOCIALICON

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*