Deutschlands Nutzer ignorieren Banken-Apps weiter fleißig

Apps von Banken sind zwar praktisch, jedoch finden sie nur bei einem Drittel der mobilen Nutzer in Deutschland Anklang. [...]

Mobile Banking: Nutzer müssen noch überzeugt werden. (c) Sinisa Botas - Fotolia.com
Mobile Banking: Nutzer müssen noch überzeugt werden.

Zu diesem Schluss kommt eine neue Erhebung von Steria Mummert Consulting. Das Fazit der Experten: Damit Mobile Banking für die Kunden attraktiver wird, müssen viele Finanzinstitute ihre Webseiten für das mobile Internet nachjustieren.

Obwohl in Deutschland derzeit fast alle Banken mobile Anwendungen anbieten, nutzen nur 34 Prozent der Deutschen mit mobilen Endgeräten diese Angebote. Neben der Weiterentwicklung von Apps, sind vor allem speziell für mobile Devices angepasste Webseiten wichtig. Denn mehr als zwei Drittel der Kunden würden sich für die Homepage entscheiden und nur zwölf Prozent hingegen für eine separat angebotene App.

„Damit mehr Bankkunden Mobile Banking betreiben, müssen die Institute ihre klassischen Webseiten für das mobile Internet fit machen“, so Klaus Schilling, Mobile-Banking-Experte bei Steria Mummert Consulting. Kunden würden einerseits keine komplexen Bankgeschäfte auf einem kleinen Smartphone-Display durchführen. Andererseits fehle den Webseiten ein „Responsive Webdesign“, um mit Tablet-PCs darauf zugreifen zu können.

Die Finanzinstitute täten laut Experten gut daran, an ihren Webseiten und Apps zu arbeiten. Denn im Branchenvergleich sind Nutzer von Banken-Apps die aktivsten. Über zwei Drittel von ihnen greifen mindestens einmal wöchentlich auf eine mobile Anwendung zu. Bei Apps von Reiseanbietern sind es dagegen weniger als ein Drittel. Auch haben fast 100 Prozent an dem App-Service und Informationsangebot der Banken nichts auszusetzen.

Nicht nur Deutschland hat im Mobile-Banking-Bereich noch Nachholbedarf: Auch die wichtigsten fünf US-Banken zeigen im Mobile-Banking-Bereich noch große Defizite. Das hat Forrester Research vor einiger Zeit herausgefunden. (pte/rnf)


Mehr Artikel

News

Atos übernimmt SEC Consult

Atos übernimmt die SEC Consult Group, einen internationalen Anbieter von Cybersecurity-Beratungsdienstleistungen. Die Akqusition soll die Position von Atos bei Cybersecurity Services in der DACH-Region stärken. SEC Consult wiederum kann in zusätzliche Märkte expandieren und global einen neuen Kundenstamm aufbauen. […]

News

Arrow mit NetApp EMEA 2020 Partner Excellence Award ausgezeichnet

Arrow Electronics wurde mit dem NetApp Partner Excellence Award als „Distributor des Jahres“ ausgezeichnet. Zum ersten Mal fand das Programm rein virtuell statt. Mit den Partner Excellence Awards werden jedes Jahr Partner geehrt, die sich durch herausragende Performance auszeichnen und nicht zuletzt durch ihre Innovationsfähigkeit und Servicequalität einen entscheidenden Beitrag zum NetApp Unified Partner Programm in EMEA leisten. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*