dLAN 1200er-Serie: Firmware-Update bringt mehr Leistung

Der deutsche Powerline-Spezialist devolo hat ein Update für die Firmware seiner aktuellen dLAN-Spitzenmodelle veröffentlicht. [...]

devolo dLAN 1200+ (c) devolo
devolo dLAN 1200+

Mit der neuen Software soll den Angaben des Herstellers zufolge ein Bandbreitengewinn von durchschnittlich 20 Prozent für alle Modelle der dLAN-1200er-Serie erreicht werden. Zusätzlich erhält das aktuelle devolo Flaggschiff dLAN 1200+ WiFi ac Verbesserungen seiner WLAN-Funktionalität für mehr Stabilität.

Außerdem wird bei beiden Modellen die Schwelle, ab der die Powerline-LED nicht mehr weiß sondern rot leuchtet, um eine schlechte Verbindung anzuzeigen, auf 20 MBit/s gesetzt (zuvor 8 MBit/s).

Als Alternative zum manuellen Download und der eigenhändigen Installation von Firmware-Updates bietet devolo die Software „devolo Cockpit“ an. Sie bietet Zusatzfunktionen wie beispielsweise die Kontrolle der Verbindungsqualität zwischen den einzelnen dLAN-Adaptern. Neben Tipps für mehr Bandbreite aktualisiert devolo Cockpit automatisch die Firmware aller dLAN-Adapter im Heimnetz. (pi/rnf)


Mehr Artikel

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*