Dropbox for Business nach ISO 27018 zertifiziert

Dropbox hat für seinen Firmendienst "for Business" das Gütesiegel ISO 27108 erhalten. [...]

(c) Dropbox

Das neue ISO-Gütesiegel erhält Dropbox nach eigenen Angaben als einer der ersten Cloud-Anbieter überhaupt. http://www.iso.org/iso/catalogue_detail.htm?csnumber=61498 - external-link>ISO 27018 wurde im August 2014 verabschiedet und regelt datenschutzrechtliche Anforderungen an Cloud-Dienste nach EU- und deutschem Recht. Dazu enthält die unabhängige internationale Norm – die als Erweiterung für den bekannten Sicherheitsstand ISO 27001 konzipiert ist – verschiedene Auflagen für den Umgang mit Unternehmensinformationen.

Dropbox sichert seinen Geschäftskunden die Kontrolle über ihre Daten, Transparenz über den Speicherung sowie hohe Sicherheits- und Datenschutzniveaus zu, die jedes Jahr aufs Neue durch einen Audit bestätigt werden. Das aktuelle ISO-27018-Zertifikat für Dropbox for Business (PDF-Link) kann man bereits besichtigen.

* Thomas Cloer ist leitender Redakteur von computerwoche.de.

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/dropbox-for-business-nach-iso-27018-zertifiziert/
RSS
Email
SOCIALICON
Werbung

Mehr Artikel

"FingerPing" erkennt 22 Kommandos sowie Teile von Zeichensprache. (c) gatech.edu
News

Apps via Gesten steuern

Forscher des Georgia Institute of Technology (Georgia Tech) haben mit „FingerPing“ ein System aus Wearable-Geräten entwickelt, das die Steuerung von textbasierten Programmen und Handy-Apps mittels einfacher Gesten ermöglicht. […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen