Droschl neuer Cloud- & Enterprise-Chef bei Microsoft Österreich

Georg Droschl stieg mit 1. Juli zum Leiter des neuen Geschäftsbereichs Cloud & Enterprise auf und übernimmt damit die Führung eines der wichtigsten Wachstumsbereiche bei Microsoft Österreich. [...]

Georg Droschl
Georg Droschl

Nach vier Jahren als Product Marketing Manager für die Cloud-Plattform Windows Azure, SQL Server und System Center klettert Georg Droschl die Karriereleiter bei Microsoft weiter nach oben: Mit 1. Juli 2014 hat er die Leitung des neu geschaffenen Geschäftsbereichs Cloud & Enterprise bei Microsoft Österreich übernommen, der aus dem bisherigen Bereich Server & Tools hervorgegangen ist. In dieser Rolle verantwortet er einen der wichtigsten Geschäftsbereiche von Microsoft und treibt die Umsetzung des globalen Transformationsprozesses zu einer Services und Devices Company mit dem Ansatz „Cloud first, mobile first“ weiter voran. Vorgänger Andreas Erlacher, der den Bereich Server & Tools in den letzten drei Jahren geführt hat, übernimmt als Enterprise Architect eine Leitungsfunktion im Großkundenbereich bei Microsoft Österreich.

„Ich freue mich sehr über die neue berufliche Herausforderung“, so Georg Droschl, der auch einen ersten Einblick in seine künftigen Schwerpunkte gibt: „Die globale Transformation von Microsoft zu einem Services und Devices Unternehmen auch auf lokaler Ebene erfolgreich zu begleiten, ist eine der wichtigsten Aufgaben. Der Geschäftsbereich Cloud & Enterprise ist durch die immer weiter voranschreitende Cloud-Integration einer der wichtigsten Wachstumsbereiche bei Microsoft. Gemeinsam mit einem hochmotivierten Team arbeiten wir künftig noch intensiver mit den anderen Business Groups zusammen, um getreu dem Ansatz ‚Cloud first, Mobility first‘ noch bessere Lösungen für unsere Kunden anzubieten.“

Nach der Matura mit Schwerpunkt Informatik am Bundesoberstufenrealgymnasium Monsberggasse in Graz studierte Georg Droschl Telematik an der Technischen Universität in der steirischen Landeshauptstadt. In seinem Doktorat, das er an der TU Graz und am Forschungszentrum Seibersdorf absolvierte, beschäftigte er sich intensiv mit der Software-Entwicklung für Gebäudesicherungssysteme. Schon während des Studiums war Droschl als freiberuflicher Softwareentwickler (u.a. im Hutchinson Centre de Recherche in Montargis, Frankreich) sowie als Studienassistent tätig. Wichtige Stationen in seinem bisherigen Berufsleben waren unter anderem Hyperwave Software F&E GesmbH in Graz sowie update software AG in Wien, wo er zwischen 2000 und 2010 mehrere Leitungsfunktionen ausübte. Seit 2000 ist der passionierte Musiker auch eine fixe Größe als Bassist und Leader der Microsoft Band. (pi)

Twitter: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/droschl-neuer-cloud-enterprise-chef-bei-microsoft-osterreich/
RSS
Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*