eBay-Chef: Amazon-Drohnen eine „Fantasie“

Der eBay-CEO John Donahue ist skeptisch, was Amazons ambitionierte Drohnen-Pläne betrifft. [...]

Amazons Drohnen sind "Zukunftsmusik" für den eBay-Chef. (c) John Ribeiro
Amazons Drohnen sind "Zukunftsmusik" für den eBay-Chef.

„Wir fokussieren nicht auf langfristige Fantasien sondern auf Dinge, die wir heute tun können“, sagte John Donahue am Freitag in einem Fernsehinterview auf Bloomberg TV. Er reagierte damit auf das Interview mit dem Amazon-CEO Jeff Bezos, der medienwirksam über die Experimente des Onlinehändlers mit Drohnen für die Auslieferung von Paketen berichtet hat. In der CBS-Sendung „60 Minutes“ erklärte Bezos, er hoffe den Drohnen-Zustelldienst Amazon Prime Air bis 2015 auf Schiene zu haben – abhängig von der Schaffung entsprechender Regeln durch die U.S. Federal Aviation Administration.

Donahue verwies in diesem Zusammenhang auf eBay Now, eine Dienstleistung die derzeit in den US-Städten Chicago und Dallas sowie in den New Yorker Stadtteilen Manhattan, Brooklyn und Queens beziehungsweise in Teilen von San Francisco verfügbar ist. Bei eBay Now werden Waren aus lokalen Geschäften innerhalb von einer STunde persönlich zugestellt, für fünf Dollar pro Lieferung.

Donahue betonte aber, er sei nicht gegen Unternehmen die herausfordernde Visionen verfolgen. „Ich denke mutige Innovationen sind wichtig“, so Donahue. „Unser Fokus liegt auf Innovationen rund um den Handel.“ (rnf)

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/ebay-chef-amazon-drohnen-eine-fantasie/
RSS
Email
SOCIALICON

Mehr Artikel

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*