ECM World 2015: Mit Alfresco bereit für die digitale Arbeitswelt

Der digitale Wandel ist eines der Kernthemen, mit denen sich Alfresco intensiv auseinandersetzt. So auch bei der zweiten ECM World, die am 15. und 16. September 2015 in Düsseldorf stattfindet. [...]

Die ECM World steht heuer unter dem Motto "Digitale Arbeitswelt – Zukunft erfolgreich gestalten" (c) ECM World
Die ECM World steht heuer unter dem Motto "Digitale Arbeitswelt – Zukunft erfolgreich gestalten"
Unternehmen stehen heute an einer signifikanten Schwelle: dem Übergang von einer analogen zu einer digitalen Arbeitswelt. Dieser Wandel ist längst noch nicht vollzogen. Denn er bedeutet mehr als den Einsatz einzelner IT-Programme oder Initiativen für E-Business oder Big Data. Vielmehr verlangt er nach der Verschmelzung aller Informationen und Arbeitsmittel zu einem Netz nahtlos ineinandergreifender Prozesse. Enterprise Content Management befindet sich im Zentrum dieses Wandels und mit ihm moderne Anbieter wie Alfresco. 
Mit seiner knapp zehnjährigen Unternehmensgeschichte zählt die offene Plattform für ECM und BPM zu den jungen Protagonisten des Marktes. Entsprechend stark unterscheidet sich der Alfresco Ansatz von dem zahlreicher etablierter Anbieter. So setzt Alfresco auf offene Schnittstellen und ermöglicht somit eine einfache Integration bestehender Systemarchitekturen. Mobile Arbeitsweisen und Collaboration sind von Anfang an mitgedacht. Daher verbindet die Plattform die Welt innerhalb des Unternehmens mit der jenseits der Firewall. Im erweiterten Unternehmen von heute wird so die Zusammenarbeit mit externen Partnern, Beratern und Kunden selbstverständlich.
Mit Alfresco bleiben on-premise, cloudbasierte und mobile Anwendungen stets auf dem gleichen Stand. Dabei behält die IT die volle Kontrolle über Content und Workflows. Durch die Einbettung von BPM legt Alfresco zudem starkes Gewicht auf reibungsloses, durchgängiges Arbeiten und sorgt damit für mehr Dynamik in der Zusammenarbeit. Unternehmen können so ihre Business-Prozesse über das gesamte Unternehmen hinweg modernisieren und treiben damit eine lückenlose Digitalisierung ohne Medienbrüche voran.
Alfresco beteiligt sich an der zweitägigen Konferenzmesse ECM Worlf mit einem Vortrag und zeigt an seinem Stand Anwendungsbeispiele, wie eine enge Verzahnung von Content- und Prozess-Management die Produktivität steigert. Die Veranstaltung unter der Schirmherrschaft des Branchenverbands BITKOM steht in diesem Jahr unter dem Motto „Digitale Arbeitswelt – Zukunft erfolgreich gestalten“.

Mehr Artikel

Tina Stewart leitet den Bereich Global Market Strategy für Cloud Protection und Licensing bei Thales. (c) Thales
Kommentar

Die Zukunft der Datensicherheit

IT-Sicherheitsabteilungen sind in diesem Jahr gefordert wie vielleicht noch nie und sind entsprechend ausgelastet. Vielleicht ist jetzt ein guter Zeitpunkt, sich daran zu erinnern, dass die Auseinandersetzung mit der langfristigen Sicherheit von Daten der Schlüssel zum Aufbau einer Zukunft ist, der wir alle vertrauen können. Ein Kommentar von Tina Stuart. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*