edustore: Shop-Eröffnung am Black Friday

Bislang wurde das Sortiment des an den Bildungsbereich gerichteten edustore nur via Online-Shop vertrieben. Nun wird ein "Showroom & Pick Up Store" in Wien eröffnet. [...]

edustore-Shop eröffnet am Black Friday (c) edustore
edustore-Shop eröffnet am Black Friday

Der 2012 gegründete edustore richtet sich exklusiv an Schüler, Lehrerende, sowie Studierende und Mitarbeiter von Universitäten, FH’s, PH’s sowie tertiären Bildungseinrichtungen. Bislang wurde das Sortiment, vorrangig Laptops und Tablets, nur über den Online-Shop vertrieben. Am Freitag, den 28. November 2014, wird nun die edustore homebase eröffnet, ein „Showroom & Pick Up Store“ direkt bei der Universität Wien.

Begleitet wird die Eröffnung von attraktiven Angeboten, die allerdings teilweise in ihrer Stückzahl begrenzt sind. Zudem warten am Freitag 700 Sofortpreise und Tablets als Hauptgewinn für alle, die am Glücksrad drehen, Laptops und Tablets können live ausprobiert werden und im Drei-Corner erhalten Studierende alle Tarife mit 15 Prozent Rabatt. Weitere Details zu den einzelnen Angeboten finden Sie unter http://www.edustore.at/de/opening.htm>www.edustore.at/de/opening.htm.

Als offizieller Education-Partner von Lenovo, Apple, Acer, HP, Toshiba, LG, Sony und Microsoft bietet edustore in Summe über verschiedene 150 Geräte, die für Schule oder Uni ausgelegt sind. Zubehör, Software und Garantiepakete werden ebenfalls angeboten.

Die „edustore homebase“ befindet sich in der Universitätsstraße 4 in 1090 Wien und hat ab Freitag, den 28.11.2014, von Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. (pi)

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/edustore-shop-eroffnung-am-black-friday/
RSS
Email
SOCIALICON

Mehr Artikel

Der Schlangenroboter kriecht dank Krigiami-Oberfläche.
News

Kriechender Schlangenroboter schafft 20 km/h

Schlangen und Kirigami, die japanische Papierschneidekunst, waren die Vorbilder für eine neuen geländegängigen Roboter. Wenn sich der Schlangenroboter streckt, verwandelt sich seine flache Kirigami-Oberfläche in eine 3D-Struktur, die sich wie eine Schlangenhaut an den Untergrund klammert und vorschiebt, ohne nach hinten wegzurutschen. […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*