Epson: MPS selbst für kleinste Infrastrukturen

Epson bietet mit Print365 eine MPS-Lösung auch für sehr kleine Druckinfrastrukturen, bis hinunter zu einem Gerät. [...]

Epson Print365 (c) Epson
Epson Print365
http://www.epson.de/viewcon/corporatesite/cms/index/12124 - external-link>Epson Print365 ist ein besonders auf die Bedürfnisse kleinerer Unternehmen zugeschnittenes Managed Print Services-System (MPS). Damit sollen Kunden ein einfach zu handhabendes Rundum-Paket erhalten, das selbst Infrastrukturen bis hinunter zu einem Gerät „effizient und zu geringen Kosten handhabt“, wie Epson verspricht. Kunden erhalten über 36 Monate Laufzeit ein Leistungspaket, das alle anfallenden Bedarfe zu einem festen monatlichen Preis ohne Zusatzkosten und ohne Berücksichtigung der Seitendeckung erfüllt. Darunter fallen dann neben der Druckerhardware auch alle notwendigen Verbrauchsmaterialien sowie ein Vor-Ort-Service.

Kunden könnrn zwischen verschiedenen Paketen wählen, unter denen auch das „All-you-can-Print“-Paket enthalten ist, welches „selbst außergewöhnlich hohe Druckaufkommen abdeckt“. Darunter versteht Epson ein Maximum von 300.000 Seiten über die gesamte Vertragslaufzeit, wie es das Unternehmen in seiner „Fair-use-policy“ regelt. Eine nutzerseitig leicht zu installierende Software und das intuitiv nutzbare Onlineportal sollen die schnelle und unkomplizierte Abwicklung aller anfallenden Transaktionen erlauben. Print365 ist den Angaben zufolge seit Mai 2016 bei allen teilnehmenden Epson Fachhändlern verfügbar. (pi)

Werbung

Mehr Artikel

Auf Einladung von Huawei Technologies Austria besuchten auch mehr als 30 Partner und Kunden von mehr als 15 österreichischen Kooperationsunternehmen das Fach-Event in Shanghai. (c) Huawei
News

Huawei Connect 2018: Mit KI zur Smart City

Mitte Oktober 2018 fand in Shanghai die Technologie-Fachmesse „Huawei Connect“ mit Fokus auf Künstliche Intelligenz und smarte Stadtentwicklung statt. Mehr als 30 Kunden und Partner von rund 15 österreichischen Kooperationsunternehmen folgten der Einladung von Huawei Austria und erhielten tiefe Einblicke in die neuesten Technologien – von der „Reisinnovation“ bis zum urbanen Nervensystem. […]

Ein Feldexperiment mit 430 Studenten zeigt von Frauen häufig aufopferndes Verhalten als große Motivationsstütze. (c) pixabay
News

Chefinnen bringen Teams zu Höchstleistungen

Frauengeführte Arbeitsgruppen erzielen bessere Prüfungsergebnisse. Trotzdem beurteilen männliche Team-Mitglieder die Führungsleistung von Frauen schlechter. Zu diesem Schluss kommen Forscher des Bonner Forschungsinstituts zur Zukunft der Arbeit (IZA) in ihrer neuen wissenschaftlichen Erhebung. […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.