EuroCIS: Scheer und die digitale Transformation im Handel

Zur EuroCIS stellen Scheer GmbH und Scheer E2E Produkte und Lösungen vor, die die komplexe Welt des E-Commerce über alle Touchpoints zum Kunden beherrschbar machen sollen. [...]

(c) bloomua - Fotolia.com

Basierend auf umfassender Prozess- und Technologie-Kompetenz sowie über 15 Jahren Erfahrung im E-Commerce-Geschäft, werden gemeinsam mit Kunden innovative Geschäftsmodelle für den Einstieg und den Ausbau des Omni-Channel-Commerce entwickelt.

Basierend auf SAP Hybris, FACT-Finder und richtungsweisenden Augmented Reality Anwendungen setzt Scheer GmbH leistungsstarke und skalierbare E-Commerce-Lösungen um. Diese ermöglichen eine flexible Anpassung an die steigenden Anforderungen des individuellen E-Commerce-Geschäfts.

Mit „E2E Commerce“ stellt Scheer eine ganzheitliche Lösung für das optimale Zusammenspiel aller E-Commerce-Komponenten zur Verfügung. Diese Integrationsschicht für die E-Commerce-Architektur  stellt sicher, dass die komplexe Welt des E-Commerce über alle Touchpoints zum Kunden beherrschbar bleibt und perfekte Einkaufserlebnisse gewährleistet. E2E Commerce ermöglicht dabei die optimale Nutzung bestehender IT-Komponenten und die reibungslose Anbindung neuer Technologien.

http://www.scheer-group.com/ - external-link>Scheer GmbH präsentiert die ganzheitliche E-Commerce Integrationslösung E2E Commerce auch zur Internet World, vom 1. bis 2. März 2016 in München (Halle B6/ Stand B103). (pi)
Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/eurocis-scheer-und-die-digitale-transformation-im-handel/
RSS
Email
SOCIALICON
Werbung

Mehr Artikel

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .