„EVEN H2“: Kopfhörer passen Sound an Ohren an

Der neue Kopfhörer "H2" des israelischen Startups Even testet das Hörempfinden des Users, um dadurch die Tonwiedergabe perfekt an den individuellen Nutzer anzupassen. [...]

Evens H2: Neuer Gehörtest soll Nutzern ein unglaubliches Sounderlebnis bieten. (c) weareeven
Evens H2: Neuer Gehörtest soll Nutzern ein unglaubliches Sounderlebnis bieten.

Die Headphones werden via Bluetooth mit dem gewünschten Gerät verbunden. Eine digitale Assistentin namens Sarah, die sehr Siri-ähnlich ist, führt über das 299 Dollar teure Gadget einen Gehörtest durch. Sarah meldet sich mit jedem Einschalten der Kopfhörer. Das Resultat der Überprüfung ist ein personalisiertes Hörerlebnis, das sich für jeden unterschiedlich anhört. Das Unternehmen selbst nennt dieses Prozedere „Ohrabdruck“, weil es so einzigartig wie ein Fingerabdruck ist.

„Unsere Technologie ermöglicht den Nutzern ein Hörerlebnis, das sie noch nie oder schon lange nicht mehr hatten“, bewirbt Aronson. Er meint, Even macht es für Menschen möglich, Musik neu zu erleben und zu hören, was ihnen fehlt. Denn er weiß, dass jeder Musik anders wahrnimmt, auch wenn es derselbe Song ist.

Stylisch und innovativ
Die Kopfhörer sind nicht nur technisch sehr innovativ, sie bestehen auch aus umweltfreundlichen Holz-Ohr-Schalen und veganem Leder, was ihnen einen modernen Vintage-Look verpasst. Der Ohrabdruck einer jeden Person wird auf der mobilen App gespeichert. Diese App zeigt auch den Akku-Stand der H2. Aronson will, dass sich der Ohrabdruck in der Szene langfristig etabliert.


Mehr Artikel

News

A1 bringt LG Wing 5G nach Österreich

Das LG Wing 5G ist das neueste Smartphone von LG und ein drastisch anderer Ansatz, um zusätzliche Bildschirmfläche zu schaffen. Anstatt wie Klappgeräte oder LGs ältere Handys mit zwei Bildschirmen aufzuklappen, schwenkt das LG Wing 5G seinen Bildschirm horizontal aus, um einen kleineren Bildschirm darunter zum Vorschein zu bringen. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*