fortitude startet ERP-Anbieter-Portal

Seit Ende April 2014 steht das Anbieter-Portal für den Bereich ERP zur Verfügung. Anbieter von ERP-Systemen haben die Möglichkeit, ihr gesamtes Leistungsspektrum darzustellen. [...]

Der Start des Portals für Suchende ist für Ende des zweiten Quartals 2014 eingeplant. (c) Photo-K - Fotolia.com
Der Start des Portals für Suchende ist für Ende des zweiten Quartals 2014 eingeplant.

Neben der Verwaltung aller Unternehmens-, Hersteller- und Referenzdaten erfolgt über einen Funktionskatalog mit mehr als 4.000 Funktionen die Qualifizierung der Produkte. Durch den modularen Aufbau und die überzeugende Usability soll sichergestellt werden, dass eine rasche Bearbeitung aller Daten durchgeführt werden kann.

„Uns war es besonders wichtig, dass über den Funktionskatalog alle erforderlichen Unternehmensprozesse branchen- und herstellerneutral abgebildet und nicht nur einzelne Funktionen der Systeme abgefragt werden. Nur so kann aus unserer Sicht eine qualifizierte Auswahl eines Systems erfolgen“, sagt Andreas Wernig, Geschäftsführer und Mitbegründer des Unternehmens fortitude Business Software Services. „Das positive Feedback sowie die rasche Akzeptanz unseres Portals, und dies über unsere Landesgrenzen hinaus, bestätigen uns in unserer Arbeit.“

Der Start des Portals für Suchende ist für Ende des zweiten Quartals 2014 eingeplant. Nach dem Start des http://www.fortitude-bss.com/de/portal/index.php - external-link>Anbieter-Portals wird damit das Leistungsspektrum von fortitude Business Software Services im Bereich ERP komplettiert. (pi)

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/fortitude-startet-erp-anbieter-portal/
RSS
Email
SOCIALICON

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*