Fujitsu: Einreichung für SELECT Innovation Awards beginnt

Fujitsu hat die Bewerbungsphase für die SELECT Innovation Awards 2019 eingeläutet. Ab sofort und bis zum 10. September um 12:00 Uhr haben alle Fujitsu SELECT Expert Partner die Möglichkeit, innovative Projekte einzureichen, bei denen sie durch digitale Co-creation und den Einsatz neuester Technologien einen spürbaren Mehrwert für ihre Kunden geschaffen haben. [...]

Fujitsu hat die Bewerbungsphase für die SELECT Innovation Awards 2019 eingeläutet. (c) Fujitsu

Die SELECT Innovation Awards werden in diesem Jahr bereits zum fünften Mal vergeben. Fujitsu würdigt mit ihnen Channel-Partner, die ihrerseits zu strategischen Partnern ihrer Kunden geworden sind und diese bei deren digitalen Transformation unterstützen. Eine Experten-Jury wählt aus allen eingereichten Projekten drei aus, die Fujitsus Strategie wiederspiegeln, den Menschen innovativ in den Mittelpunkt zu stellen sowie mithilfe von digitalen Technologien einen Nutzen für Kunden zu schaffen. Die drei Finalisten werden zur Award-Vergabe, die auf dem Fujitsu Forum stattfindet, eingeladen und ihre Projekte in kurzen Videofilmen vorgestellt. Der Sieger erhält 10.000 US-Dollar für eine gemeinsame Marketing-Kampagne mit Fujitsu.

Um teilnehmen zu können, müssen SELECT Expert Partner das Bewerbungsformular für das Projekt oder die Projekte ausfüllen und aufzeigen, mit welchen innovativen Möglichkeiten sie die Technologien von Fujitsu nutzen, um positive Veränderungen für ihre Kunden zu schaffen. Die Projekte müssen zum Zeitpunkt der Bewerbung komplett abgeschlossen und die Lösungen implementiert sein. Das Formular liegt im Channel Partner Portal bereit.

„Unsere Partner verstehen es, innovative und transformative Projekte für ihre Kunden umzusetzen. Sie gelten als vertrauenswürdige Partner für ihre Kunden, die ihnen helfen, die Komplexität des IT-Betriebs zu bewältigen – von den ersten Schritten der Konzeptionierung bis hin zum Aufbau und dem Management komplexer hybrider IT-Landschaften sowie der Integration fortschrittlicher Business Application Services oder komplexer Sicherheitsanwendungen. Wir freuen uns, die Ergebnisse dieser harten Arbeit zu nominieren und die besten Projekte auf dem Fujitsu Forum auszeichnen zu können“, sagt Santosh Wadwa, Head of CCD & Channel Sales Central Europe bei Fujitsu.

Die Gewinner werden auf dem Fujitsu Forum 2019, das vom 6. bis 7. November in München stattfindet, bekannt gegeben. Weitere Informationen zum Award gibt es hier.

Werbung


Mehr Artikel

Knowhow

Ist privates LTE besser als Wi-Fi?

Wi-Fi ist nach wie vor die am weitesten verbreitete drahtlose Technologie in Unternehmensnetzwerken, doch die private LTE-Mobilfunktechnologie kann in spezifischen Anwendungsfällen, die Remote- und mobile Implementierungen sowie den Bedarf an hoher Kapazität einschließlich IoT betreffen, durchaus die Antwort sein. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .