Galaxy S9 wohl Mitte März im Handel

Ein bekannter Leaker will schon sämtliche Daten über den Vorverkauf und die Auslieferung des Samsung Galaxy S9 erfahren haben. [...]

Das S8 trumpfte mit guten Low-Light-Bedingungen: Das S9+ dürfte sogar zwei grosse Augen haben. (c) Benjamin Geskin/Twitter
Das S8 trumpfte mit guten Low-Light-Bedingungen: Das S9+ dürfte sogar zwei grosse Augen haben. (c) Benjamin Geskin/Twitter
Die Südkoreaner wollen ihr nächstes Vorzeige-Smartphone Ende Februar am Mobile World Congress (MWC) in Barcelona vorstellen. Da erstaunt es nicht, dass kurz vor der Vorstellungsrunde neue Infos ans Licht kommen. Denn es hat schon fast jedes Jahr Tradition, dass es die grossen Smartphone-Hersteller nicht schaffen, letzte Geheimnisse unter Verschluss zu halten. So hat auch wieder einmal Evan Blass von einem Chef eines Smartphone-Hüllen-Herstellers ein paar Angaben zum Verkaufsstart des Galaxy S9 und Galaxy S9+ erhalten.
Galaxy S9: Verkaufsstart schon Mitte März?
So soll die offizielle Ankündigung der beiden Samsung-Galaxy-S9-Telefone in Spanien am 26. Februar über die Bühne gehen. Der Vorverkauf startet demnach unmittelbar danach, am 1. März. Ausgeliefert werden die neuen Smartphones dann ab dem 16. März. Ob diese Angaben stimmen, bestätigt noch keine andere Quelle, aber die Weissagungen des bekannten Leakers stimmen in der Regel mit der Realität überein. Ob es sich bei den Verkaufsdaten um die europäischen Termine handelt, ist nicht ganz klar – Blass ist ein US-Tech-Journalist. Falls dem so ist, wäre aber auch ein europäischer Marktstart wohl nur wenige Tage davon entfernt, weil die neuen Galaxy-Smartphones in der Regel nicht lange auf sich warten lassen.
Rekord-Kameralinsen im S9+?
Nach einem neuen Bericht von BGR wird das kommende Galaxy S9 eine Offenblende von ƒ/1.5 haben. Dieser Wert gibt quasi an, wie viel Licht auf den Sensor fallen kann. Das Samsung Galaxy S8 hatte noch eine Blende von ƒ/1.7, das LG G6 eine Blende von ƒ/1.6. Von einem anderen Leaker und Konzept-Designer namens Benjamin Geskin, der sonst eher Apple-Infohäppchen streut, macht auf Twitter indessen ein Foto einer Verpackung die Runde, deren technische Angaben beim grossen Galaxy S9+ auf eine Dual-Linse mit ƒ/1.5 hindeuten.
Ansonsten gleich das Galaxy S9 seinem Vorgänger in vielerlei Hinsicht, wenn es nach bisherigen Gerüchten geht.
*Der Autor Simon Gröflin ist Redakteur von PCTIPP.

Mehr Artikel

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*