Gezielte Entspannung

Als Partner für Schalt- und Schutztechnik in Photovoltaik-Anlagen bietet KESS Power Solutions nicht nur einzelne Komponenten, sondern auch komplette, einbau- und anschlussfertige Gerätekombinationen wie beispielsweise den PV-Feuerwehrschalter SOL30-SAFETY an. [...]

(c) KESS

Als Partner für Schalt- und Schutztechnik in Photovoltaik-Anlagen bietet KESS Power Solutions nicht nur einzelne Komponenten, sondern auch komplette, einbau- und anschlussfertige Gerätekombinationen wie beispielsweise den PV-Feuerwehrschalter SOL30-SAFETY an. Seine Aufgabe ist es, bei Brand oder Wartungsarbeiten, die Gleichstromleitungen zwischen den Solarmodulen und dem Wechselrichter nahe am Solargenerator spannungsfrei zu schalten. Somit ist das Gebäude sicher.
Der SOL30-SAFETY ist ein gemäß IEC/EN 60947-3 geprüfter DC-Lasttrennschalter, der dort Sicherheit spendet, wo in der Vergangenheit in Ausnahmesituationen oft große Gefahren lauerten: Bei Gebäuden mit Solaranlagen. Egal ob es brennt oder ob der Keller unter Wasser steht – dieser 30-Ampere-Gleichstrom-Lasttrennschalter reagiert sofort mit einer Spannungsfreischaltung der Photovoltaik-Leitungen, sobald aus irgendeinem Grund der Safety Modus gefragt ist. Wobei sich der PV-Feuerwehrschalter von kurzzeitigen Spannungseinbrüchen nicht beirren lässt: Denn bis zu 600 ms werden von ihm ohne Aktivwerdung überbrückt. Dieser Mechanismus schützt vor Fehlauslösungen. Der SOL30-Safety mit Unterspannungsauslöser ist je nach Anschlusstechnik in zwei Versionen – 2MC4 und 2MV12 – erhältlich. Die maximale Betriebsspannung beträgt 1000 V DC, der maximale Betriebsstrom 30 Ampere. Als Anschlusstechnik werden das Solarstecksystem MC4 sowie metrische Verschraubungen angeboten. Da die meisten Photovoltaik-Anlagen mehrere Strings aufweisen, bietet KESS auch Gerätekombinationen an, welche für jeden String jeweils einen PV-Feuerwehrschalter in einem gemeinsamen Gehäuse beinhaltet – und das anschlussfertig. Dazu wurden 2, 3, 4 bzw. 6 PV-Feuerwehrschalter in einem einzigen Schutzgerät kombiniert. 

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/gezielte-entspannung/
RSS
Email
SOCIALICON

Mehr Artikel

Der Schlangenroboter kriecht dank Krigiami-Oberfläche.
News

Kriechender Schlangenroboter schafft 20 km/h

Schlangen und Kirigami, die japanische Papierschneidekunst, waren die Vorbilder für eine neuen geländegängigen Roboter. Wenn sich der Schlangenroboter streckt, verwandelt sich seine flache Kirigami-Oberfläche in eine 3D-Struktur, die sich wie eine Schlangenhaut an den Untergrund klammert und vorschiebt, ohne nach hinten wegzurutschen. […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*