GfK TEMAX: Markt für technische Konsumgüter rückläufig

Nach der von der GfK soeben veröffentlichten TEMAX-Markterhebung (TEMAX steht für Technical Market Index) zeigt das zweite Quartal 2019 einen Umsatzrückgang von -1,3 Prozent für den österreichischen Markt technischer Konsumgüter. [...]

GfK veröffentlicht die Marktzahlen für den Markt der technischen Gebrauchsgüter für das zweite Quartal 2019.
GfK veröffentlicht die Marktzahlen für den Markt der technischen Gebrauchsgüter für das zweite Quartal 2019. (c) GfK

Laut GfK TEMAX verzeichnet die Unterhaltungselektronik hierbei erneut die größten Einbußen mit -19,5 Prozent, danach folgen Büromaschinen/Tinte&Toner mit -6,7 Prozent, Foto mit -5,3 Prozent und Telekommunikation mit -1,4 Prozent. Das größte Wachstum kommt aus dem IT-Bereich mit +7,6 Prozent. Der Vollständigkeit sei hier der ebenfalls erhobene Markt der Elektrogeräte angeführt: die Elektrogroßgeräte entwickelten sich mit +1,9 Prozent, die Elektrokleingeräte mit +0,4 Prozent leicht positiv und stellten damit nach der IT den zweiten Marktbereich dar, der sich positiv entwickelte. 

Doch auch wenn die Zahlen für die meisten Märkte rückläufig sind, bedeutet das nicht, dass es innerhalb dieser Märkte nicht auch positive Entwicklungen gibt, wie es umgekehrt auch im sehr positiven IT-Sektor negative Marktsegmente gibt. Was sich gut entwickelt und was nicht, hat die GfK ebenfalls erhoben. Nachfolgend die Details. 

GfK veröffentlicht die Marktzahlen für den Markt der technischen Gebrauchsgüter für das zweite Quartal 2019. (c) GfK

Unterhaltungselektronik

Wachsend:

  • Bluetoothkopfhörer gewinnen wieder dazu 
  • Soundbars mit Subwoofer können ihren Umsatz erhöhen 
  • 50 Zoll Fernseher verdoppeln ihren Umsatz im Vergleich mit Q2 2018 fast

Rückläufig:

  • AV-Receiver gehen um ein Drittel zurück 
  • Connected Audio Systeme mit Internetverbindung verlieren im Q2 
  • Blu-Ray Player/Recorder verlieren weiter Anteile

Information Technology

Wachsend:

  • Business Channels sorgen für IT-Wachstum 
  • MediaTablets in einer Größe von 10 Zoll und darüber beschleunigen die Kategorie 
  • Fortlaufendes Wachstum für großformatige Monitore über 25 Zoll 

Rückläufig:

  • HDDs mit deutlichem Umsatzrückgang 
  • All-in-one-Desktops verlieren 

Telekommunikation

Wachsend:

  • Neue hochwertige True-Wireless-Modelle treiben den Markt für Mobile Headsets an 
  • Verbesserte Funktionen von Smartwatches unterstützen das Marktwachstum auf hohem Niveau 

Rückläufig:

  • Der Rückgang bei Smartphones hat sich im zweiten Quartal leicht verlangsamt 
  • Taschen und Ladegeräte mit Ausnahme von Wireless verloren im Vergleich zu früheren Perioden 

Bürogeräte und Verbrauchsmaterialien

Wachsend:

  • Fotodrucker mit deutlichem Umsatzplus 
  • Tintentanksysteme gewinnen an Bedeutung 

Rückläufig:

  • Weiterer Rückgang von Tinten- und Laserdrucker/MFDs 
  • Umsatzrückgang von Tinte und Toner in Q2 

Foto

Wachsend:

  • Teleobjektive mit einer Brennweite von 200 mm und darüber wachsen stark 
  • Speicherkarten mit 128 GB und mehr verdoppeln ihren Marktanteil 

Rückläufig:

  • Obwohl mehr Stück verkauft werden, geht der Umsatz der Action-Cams zurück 
  • Der Umsatzanteil der SLRs in der Warengruppe Digitale Kameras ist unter 25 Prozent gesunken 

Werbung


Mehr Artikel

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .