Google kauft Bürosoftware-Spezialisten Quickoffice

Google hat den Bürosoftware-Spezialisten Quickoffice übernommen und verschärft damit die Rivalität mit Microsoft auf mobilen Geräten. [...]

(c) Google

Google hat den Bürosoftware-Spezialisten Quickoffice übernommen und verschärft damit die Rivalität mit Microsoft auf mobilen Geräten. Die texanische Startup-Firma stellt Software her, mit der sich zum Beispiel Microsofts Word- oder Excel-Dateien auf mobilen Betriebssystemen wie Android und iOS von Apple öffnen und bearbeiten lassen.
Weitere Details zur Übernahme gaben die Unternehmen nicht bekannt. Die Software läuft nach Angaben von Quickoffice auf mehr als 300 Millionen Geräten in mehr als 180 Ländern. Microsofts neues Betriebssystem Windows 8 dürfte ab Herbst auf den Markt kommen. In der Branche wird damit gerechnet, dass kurz darauf auch das Smartphone-Betriebssystem Windows Phone 8 erscheint. Mit Windows 8 will der Konzern auch den Sprung auf die derzeit populären Tablet-Computer schaffen. Einer der großen Trümpfe dürfte dabei das populäre Office-Paket sein.

Werbung


Mehr Artikel

(c) MariaDB
Whitepaper

Open-Source-Datenbanken für Unternehmen: MariaDB vs. Oracle MySQL vs. EnterpriseDB

In diesem Whitepaper vergleichen wir die Datenbanken von MariaDB, Oracle und EnterpriseDB: MariaDB TX, MySQL Enterprise Edition und EnterpriseDB Postgres Platform. Zunächst vergleichen wir di Geschäftsmodelle und Lizenzen und gehen dann genauer auf die folgenden Datenbankfunktionen ein: Notfallwiederherstellung, Hochverfügbarkeit, Sicherheit, Firewall, Leistung und Skalierbarkeit, Entwicklung, Oracle-Kompatibilität […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .