Google News Lab Fellowship auch in Österreich

Das zweimonatige Stipendium richtet sich an Datenjournalisten und Entwickler, die neue Erfahrungen im Bereich digitaler Journalismus machen möchten. [...]

Google News Lab Fellowship jetzt auch in Österreich
Google News Lab Fellowship jetzt auch in Österreich

Nach den USA, Australien und Großbritannien kommt das Google News Lab Fellowship jetzt auch nach Österreich, Deutschland und die Schweiz. Das vom Google News Lab getragene, zweimonatige Stipendium richtet sich an Datenjournalisten und Entwickler, die neue Erfahrungen im Bereich digitaler Journalismus machen möchten. 16 Medienorganisationen ‒ darunter Der Standard, Die Presse und Kurier ‒ beteiligen sich an dem Förderprogramm.

„Seit wir das Fellowship Programm vergangenes Jahr eingeführt haben, wurden wir oft gefragt, wann wir das Programm auch in anderen Ländern anbieten. Heute freuen wir uns, dass wir das Google News Lab Fellowship Programm auch für Deutschland, Österreich und die Schweiz ankündigen können. Dieses Google News Fellowship wird nach dem Fellowship in Großbritannien das zweite Programm in Europa sein“, schreibt Isabelle Sonnenfeld, LeadGoogle News Lab in DACH,im offiziellen Google-Blog.

Die „Fellows“, die direkt von den teilnehmenden Medienorganisationen ausgewählt werden, arbeiten zwischen September 2016 und Februar 2017 für acht Wochen an datenjournalistischen Reportagen, neuen Geschäftsmodellen oder Prototypen. Das Fellowship wird in zwei Varianten für Journalisten oder Entwickler angeboten. Das Google News Lab Fellowship fügt sich als zentrale Einheit in dieDigital News Initiative ein ‒ die Initiative von Europäischen Verlagen und Google, die digitalen Journalismus unterstützen und Innovationen an der Schnittstelle von Medien und Technologie fördern will. Interessierte Kandidaten können sich ab sofortonline bewerben. (pi/rnf)

Werbung


Mehr Artikel

Laut einer Studie von Accountemps würden aber nur 52 Prozent der Ex-Angestellten zurückkehren. (c) pixabay
News

Chefs wollen ehemalige Mitarbeiter zurück

94 Prozent der Arbeitgeber würden Ex-Angestellte zurücknehmen, wie eine aktuelle Erhebung von Accountemps, einem Tochterunternehmen des US-Personaldienstleisters Robert Half zeigt. In den meisten Fällen haben die Mitarbeiter das Unternehmen kürzlich in gegenseitigem Einvernehmen verlassen. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .