Google+ wird Internet Explorer 10 nicht mehr unterstützen

Wer das Netzwerk weiterhin nutzen möchte, benötigt einen anderen Browser. [...]

Alternativen zum Internet Explorer sind Chrome, Firefox, Safari oder Microsoft Edge. (c) Google

Google+-Nutzer, die das Netzwerk via Internet Explorer 10 besuchen, sollten auf einen neuen Browser umsteigen. Ab dem 23. Oktober wird der Internet Explorer 10 nicht mehr unterstützt. Von diesem Zeitpunkt an ist ein anderer Browser für den Zugriff auf Google+ nötig. Wie viele Nutzer dies betrifft, teilt Google in seinem Blog nicht mit.

Alternativen sind Chrome, Firefox, Safari oder Microsoft Edge. Auch der Internet Explorer 11 funktioniert laut Blog-Eintrag weiterhin.


Mehr Artikel

News

A1 bringt LG Wing 5G nach Österreich

Das LG Wing 5G ist das neueste Smartphone von LG und ein drastisch anderer Ansatz, um zusätzliche Bildschirmfläche zu schaffen. Anstatt wie Klappgeräte oder LGs ältere Handys mit zwei Bildschirmen aufzuklappen, schwenkt das LG Wing 5G seinen Bildschirm horizontal aus, um einen kleineren Bildschirm darunter zum Vorschein zu bringen. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*