Grünes Licht für Slim-Einstieg bei Telekom

Die Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) wird den Einstieg des mexikanischen Milliardärs Carlos Slim bei der teilstaatlichen Telekom Austria absegnen. [...]

(c) apa

Die Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) wird den Einstieg des mexikanischen Milliardärs Carlos Slim bei der teilstaatlichen Telekom Austria absegnen. „Es gibt keine Einwände“, so BWB-Sprecherin Haubner am Freitag. Slims Unternehmen America Movil hält 9,89 Prozent der Telekom-Aktien, sie könnte diesen Anteil durch die Übernahme des Aktienpaketes des Investors Ronny Pecik auf 25,9 Prozent erhöhen.
Damit würde America Movil aber die Sperrminorität bei der Telekom erreichen, dafür bräuchte sie allerdings die Zustimmung des Wirtschaftsministeriums. Die Staatsholding ÖIAG hat den Einstieg von Slim begrüßt, hat aber keine „Indikation“, dass Slim die Sperrfrist (25 Prozent und eine Aktie) überschreiten will.


Mehr Artikel

News

Der Mensch hinter dem Computer

Unter dem Motto „Der Mensch hinter dem Computer“ veranstalteten die Stadt Wien, das Bundesrechenzentrum, die Donau-Universität Krems und der Chaos Computer Club am 27. November gemeinsam das elfte govcamp vienna. Es diskutierten Vertreter und Vertreterinnen aus Verwaltung, Wissenschaft und NGOs sowie Bürger und Bürgerinnen virtuell über die Zukunft der digitalen Gesellschaft. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*