HATAHET: Collaboration mit Geschmack

Die Halbtages-Veranstaltung "Collaboration à la Carte", veranstaltet von HATAHET productivity solutions, vermittelt den Teilnehmern das Wissen um Collaboration-Erfolgsrezepte zu verstehen, schmackhaft zuzubereiten und appetitanregend zu servieren. [...]

"Collaboration à la Carte" (c) Rainer Sturm - pixelio.de
"Collaboration à la Carte"

HATAHET productivity solutions ist ein IT-Beratungsunternehmen mit den Kernbereichen Online Services & Cloud Solutions, Collaboration & Communication Solutions und Infrastructure & Messaging Solutions. Der Hauptfokus liegt auf der Microsoft SharePoint- und Office 365 Online-Plattform. Abgerundet wird das Portfolio mit hauseigenen SharePoint Add-Ons sowie mit Lösungen des Herstellers Nintex. Am 7. Mai (09:00 bis 13:30 Uhr) lädt das Unternehmen Anwender zum kostenlosen Event „Collaboration à la Carte“ ins Schloss Wilheminenberg (1160 Wien, Savoyenstraße 2).

In seiner Einladung zieht das Unternehmen Zusammenhänge zwischen der Kochkunst und der Kunst, eine ordentliche IKT-Lösung zu finden bzw. zu implementieren: „Auch wenn der Vergleich mit einem gelungenen Gericht augenscheinlich nicht auf der Hand liegt, so werden auf den zweiten Blick die Gemeinsamkeiten sichtbar: Nur die richtige Zusammenstellung aller Zutaten und Gewürze, eine überlegte Herangehensweise und die richtige Mischung aus Erfahrung und Innovationsgeist sind das Geheimnis eines besonders schmackhaften Rezeptes und einer ausgewogenen Collaboration Küche und führen letztendlich zum Erfolg.“

So wie ein erfolgreicher Koch wissen muss, wo er die passenden Zutaten am einfachsten, am günstigsten und in der richtigen Qualität beziehen kann, verhält es sich auch bei der Auswahl der richtigen Collaboration-Lösung: Nur wenn man das richtige Lizenzmodell für die individuellen Anforderungen wählt und dabei noch weiß welche Nutzungsrechte damit einher gehen, kommt man sowohl funktionell als auch finanziell zur besten Lösung. Dieses Wissen soll am 7. Mai in den Vorträgen, Präsentationen und Live-Demos vermittelt werden.

Zu den Vortragenden zählt unter anderem der Productivity Consultant, Gründer und Geschäftsführer der HATAHET productivity solutions GmbH Nahed Hatahet, der gleich mehrmals in wechselnder Begleitung auf der Bühne stehen wird (und unshttp://www.computerwelt.at/news/technologie-strategie/cloud-computing/detail/artikel/110659-unsere-kunden-wollen-rasch-produktiver-arbeiten/ - external-link> in diesem Interview Rede und Antwort zu Cloud-Lösungen gestanden ist). Außerdem mit von der Partie sind Ernst Hanke, bei HATAHET productivity solutions als Senior Consultant in der Abteilung collaboration & communication solutions tätig, Hans Berndl (Strategy Director für Open Source Business Development in der Westeuropa Zentrale von Microsoft) sowie René Niederhuber, Business Development Manager bei SoftwareONE. Moderiert wird der Event von Ö3-Radiostar Eberhard Forcher.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung http://www.hatahet.eu/events/Seiten/HATAHET_Collab_a_la_carte_20150507.aspx - external-link>finden Sie hier. (rnf)

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/hatahet-collaboration-mit-geschmack/
RSS
Email
SOCIALICON

Mehr Artikel

Der Schlangenroboter kriecht dank Krigiami-Oberfläche.
News

Kriechender Schlangenroboter schafft 20 km/h

Schlangen und Kirigami, die japanische Papierschneidekunst, waren die Vorbilder für eine neuen geländegängigen Roboter. Wenn sich der Schlangenroboter streckt, verwandelt sich seine flache Kirigami-Oberfläche in eine 3D-Struktur, die sich wie eine Schlangenhaut an den Untergrund klammert und vorschiebt, ohne nach hinten wegzurutschen. […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*